Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bündnis Sahra Wagenknecht: Teilnahme an Europawahl sicher

Anfang Januar hatte Sahra Wagenknecht das nach ihr benannte Bündnis gegründet. Nun blickt das BSW der Europawahl am 9. Juni entgegen.
Bündnis Sahra Wagenknecht
«In kürzester Zeit haben wir weit mehr als die erforderlichen Unterschriften erhalten. Damit ist jetzt gesichert, dass das BSW bei der Europawahl antreten kann», sagt Sahra Wagenknecht. © Carsten Koall/dpa

Das neue Bündnis Sahra Wagenknecht hat eine Hürde für die Teilnahme an der Europawahl am 9. Juni genommen: Die neue Partei hat nach eigenen Angaben 18.000 Unterschriften von Unterstützern mit den notwendigen Bescheinigungen des Wahlrechts gesammelt - deutlich mehr als die vom Wahlrecht für neue Parteien geforderten 4000 Unterschriften. 

«Der Rücklauf ist fantastisch», sagte Wagenknecht am Montag. «In kürzester Zeit haben wir weit mehr als die erforderlichen Unterschriften erhalten. Damit ist jetzt gesichert, dass das BSW bei der Europawahl antreten kann.» Die Resonanz deute darauf, dass sich viele einen Politikwechsel wünschten.

Wagenknecht hatte die Partei Anfang Januar gegründet. Die Europawahl ist die erste Abstimmung, der sich das BSW stellt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Alte Nationalgalerie
Kultur
Caspar David Friedrich und die deutsche Begeisterung
Amphitheater in Nîmes
Kultur
Triennale in Nîmes: Römisch und zeitgenössisch zugleich
Kraftwerk
Musik news
Kraftwerk gibt Konzert vor der Dresdner Semperoper
Olaf Scholz
Internet news & surftipps
«Hallo, hier ist Olaf Scholz»: Ampel jetzt auch auf WhatsApp
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Tastatur eines Laptops
Internet news & surftipps
Hintertür für Windows: Russische Schadsoftware entdeckt
Dortmunder Jubel
Fußball news
«Geschichte geschrieben»: Dortmund träumt von Wembley
Mann mit Lesebrille am Smartphone
Job & geld
Arbeit am Bildschirm: Welche Brille brauche ich?