Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

The Witcher Staffel 4: Wann und wie geht es weiter?

Nachdem Henry Cavill drei Staffeln lang in „The Witcher“ die fiesesten Kreaturen gejagt hat, legte er 2023 die Schwerter des ikonischen Monsterjägers nieder und übergab die Rolle an Liam Hemsworth. Im April 2024 startete nun die Produktion der 4. Season mit dem neuen Hexer-Darsteller. Was Dich in The Witcher Staffel 4 erwartet, wann Du mit dem Release rechnen kannst und was sogar schon zu Staffel 5 bekannt ist, erfährst Du hier.
The Witcher Staffel 4: Wann und wie geht es weiter?
The Witcher Staffel 4: Wann und wie geht es weiter? © Netflix / Susie Allnutt

Nach 24 Folgen voller Intrigen, Konflikten und Magie hat Henry Cavill die Rolle von Geralt von Riva vergangenes Jahr niedergelegt. Ab The Witcher Staffel 4 wird Liam Hemsworth zur Silberklinge greifen und den titelgebenden Hexer verkörpern. Bis der neue Witcher auf Netflix zu sehen ist, spekulieren wir über die Zukunft von Geralt, Yennefer (Anya Chalotra) und Ciri (Freya Allan). Wir liefern Dir ein paar spannende Gedanken zu den jetzt startenden Dreharbeiten und zu den veröffentlichten Readings sowie zum möglichen Release-Zeitraum für The Witcher Staffel 4.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Erstes Video zum Produktionsstart der neuen Witcher-Staffel mit Liam Hemsworth

Mit einem jüngst veröffentlichten Video haben Netflix und das Online-Magazin IGN am 18. April 2024 den Produktionsstart von The Witcher Staffel 4 im Vereinigten Königreich angekündigt. Der 50-sekündige Clip zeigt dabei die Stars der Netflix-Serie bei der Leseprobe für die neuen Folgen:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Achtung: Es folgen Spoiler zu Staffel 3 von The Witcher!

Die naheliegende Vorlage für die vierte Staffel

Die dritte Staffel von The Witcher basierte auf dem vierten The Witcher-Buch „Die Zeit der Verachtung“ von Andrzej Sapkowski. Demnach ist es nur naheliegend, dass sich die neue Staffel auf das Nachfolgewerk „Feuertaufe“ konzentriert.

Netflix hat mittlerweile bestätigt, dass sich die kommenden Folgen weiterhin an Sapkowskis Romanen orientieren werden. So können wir davon ausgehen, dass sich Geralt in Staffel 4 der Netflix-Serie von den Ereignissen des Thanedd-Aufstands erholt. Nachdem das The Witcher-Trio in Staffel 3 getrennt wurde, wird nun vermutlich sowohl Geralts als auch Yennefers primäres Ziel die Wiedervereinigung mit Ciri sein.

Geralt, Ciri und Yennefer bei ihren Pferden

Wir hoffen auf ein Wiedersehen von Yennefer, Ciri und Geralt. — Bild: Susie Allnutt / Netflix

Sollten sich die Serienschaffenden an das Buch halten, erwartet Dich zudem der große Krieg zwischen Nilfgaard und den Nördlichen Königreichen. Dieser hat sich im Verlauf der dritten Staffel bereits angedeutet. Außerdem könntest Du in The Witcher Staffel 4 mit einem größeren Fokus auf die Beziehung von Geralt und Yennefer rechnen. Der Witcher hat Yennefer in den zuletzt erschienenen Episoden seine Liebe gestanden. Die Romanze zwischen den beiden Figuren spielt auch in den literarischen Vorlagen eine zentrale Rolle. Wir hoffen auf ein Liebescomeback, sofern die zwei Figuren wieder zusammenfinden.

Reihenfolge von The Witcher: So passen die Netflix-Serien und Bücher zeitlich zusammen

The Witcher Staffel 4: Noch mehr neue Figuren

Im Verlauf des fünften Buchs, Feuertaufe, trifft Geralt auf die versierte Jägerin Milva, sodass diese auch in Staffel 4 von The Witchers auf Netflix als Figur eingeführt wird. Die chinesische Schauspielerin Meng’er Zhang schlüpft in die Rolle der taffen Bogenschützin.

Auch der Zwerg Zoltan Chivay aus Mahakam feiert im fünften Buch seinen ersten Auftritt, als er sich Geralts Reise anschließt. Seine Rolle übernimmt Danny Woodburn. Auch falls Du eins der drei Witcher-Games gespielt hast, dürfte Dir die Figur bereits bekannt sein.

Geralt schließen sich zudem drei weitere Weggefährten an: Der in der Serie noch nicht aufgetauchte Vampir Regis (Laurence Fishburne), Rittersporn (Joey Batey) und Cahir (Eamon Farren). Letzteren hast Du bereits mehrfach in der Netflix-Serie zu Gesicht bekommen, denn er jagte Ciri im Auftrag von Kaiser Emhyr.

The Witcher Staffel 4

Ist Cahir gut oder böse? Am Ende der 3. Staffel verschwimmen die Grenzen — Bild: Susie Allnutt / Netflix

So endet Staffel 3 von The Witcher: Planänderung für Ciri

Am Ende der dritten Staffel von The Witcher wird Ciri von der sogenannten Rattenbande gerettet. Dabei handelt es sich um eine Gruppe von Kriminellen, angeführt von der Banditin Mistle (Christelle Elwin). Ihre Retter:innen ermutigen Ciri am Ende der dritten Staffel zu einem kaltblütigen Mord, der in den Büchern den Auftakt eines düsteren Kapitels für Ciri darstellt. Unter ihrem neuen Namen Falka schließt sie sich der Rattenbande an und lebt fortan ein Leben als Kriminelle.

Vermutlich kannst Du diese dunkle Seite von Ciri schon vor The Witcher Staffel 4 bei Netflix entdecken. Denn bevor es mit der Hauptserie weitergeht, plant der Streamingdienst die Veröffentlichung von zusätzlichen Serie über die Rattenbande. Dabei handelt es sich um das zweite Spin-off nach „The Witcher: Blood Origin“.

Du willst mehr zum Ende der 3. Staffel wissen? Dann hier entlang:

The Witcher Staffel 3 – das Ende erklärt

Ciri steht angriffsbereit ihren Gegnern gegenüber

Viele unterschiedliche Parteien wollen Ciri für sich nutzen: Wie sieht die Zukunft von ihr aus?

Von Cavill zu Hemsworth: So könnte der Darstellerwechsel erfolgen

Wie soll der Schauspieler-Wechsel von Henry Cavill hinzu Liam Hemsworth funktionieren? Im Gespräch mit Yahoo UK haben die beiden The Witcher-Produzenten Tomek Baginski und Steve Gaub verraten, wie der Austausch des Hauptdarstellers in der Serie erfolgen soll. Zwar hielten sie sich im Hinblick auf jegliche Details bedeckt, doch sie bestätigten, dass sie sich mit ihrem Plan sehr nah an den Ideen des fünften Witcher Buchs gehalten haben.

Demnach wäre eine mögliche Option für den Darstellerwechsel, dass Ciri mit ihren Fähigkeiten in eine Parallelwelt reist und dort auf den von Liam Hemsworth verkörperten Geralt trifft. Natürlich würde es auch umgekehrt funktionieren, sodass der Hexer aus einer anderen Sphäre über ein geöffnetes Portal in die Dir bereits bekannte Welt gelangt.

Alternativ wäre auch ein Wechsel der Erzählperspektive möglich, ähnlich wie er auch schon einmal in Blood Origin stattgefunden hat. Das heißt, die vierte Staffel könnte Dir womöglich einen Erzähler oder eine Erzählerin vorstellen, in dessen/deren Wahrnehmung der Hexer schlichtweg anders aussieht.

Release: Wann erscheint The Witcher Staffel 4?

Dass eine vierte Staffel von The Witcher kommen wird, wurde bereits im Oktober 2022 angekündigt. Bislang hat Netflix die neuen Staffeln im Zweijahrestakt veröffentlicht, doch aufgrund der Streiks der Writers Guild of America (WGA) sowie Screen Actors Guild (SAG) könnte dieser Rhythmus torpediert worden sein. Sowohl Drehbuch-Autor:innen als auch Schauspielende hatten 2023 für mehrere Monate ihr Handwerk niedergelegt. Im Anbetracht dessen solltest Du unserer Einschätzung nach nicht vor Sommer 2025 mit dem Release der neuen Folgen rechnen.

Staffel 5 von The Witchers: Eine finale Season geplant

Auf der offiziellen Website hat Netflix bestätigt, dass eine fünfte Staffel von The Witcher folgen wird, die das Abenteuer von Geralt und den anderen Figuren abschließen soll. Die vierte und die fünfte Staffel werden dabei ohne Unterbrechung direkt hintereinander gedreht, sodass Du nach der vierten Staffel womöglich nicht allzu lange auf die finalen Episoden warten musst. Ob die letzte Staffel dann vielleicht mehr als die üblichen acht Folgen umfassen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Dieser Artikel The Witcher Staffel 4: Wann und wie geht es weiter? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Oliver Koch
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
Komikerin Mirja Boes gewinnt «The Masked Singer»
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?