Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

The Last of Us: Gleiche Szenen in der Serie und dem Game

Du schaust jede Woche die neuste Folge von „The Last of Us“ und fragst Dich, welche Szenen es aus der Videospielvorlage in die Serienadaption geschafft haben? Die Antwort findest Du hier.
The Last of Us: Gleiche Szenen in der Serie und dem Game
The Last of Us: Gleiche Szenen in der Serie und dem Game © 2021 Home Box Office, Inc.

Am 16. Januar 2023 startete The Last of Us in die erste Staffel. Dabei erzählt die HBO-Serie genau dieselbe Geschichte wie das gleichnamige Videospiel. Mit dem Game Director Neil Druckmann in der Position des Showrunners ist für die Umsetzung einer originalgetreuen Adaption gesorgt. In den bisherigen Episoden wurden manche Einstellungen tatsächlich exakt aus dem Original rekreiert. Welche Szenen sowohl im Spiel als auch in der Serie auftauchen, haben wir für Dich zusammengefasst.

Es folgen Spoiler zur Serie!

Der Ausbruch der Pandemie (S1E1)

Bei The Last of Us haben die Serienschaffenden Szenen teils eins zu eins nach der Vorlage inszeniert, was Dir bereits in der ersten Episode während des Pandemieausbruchs vor Augen geführt wird. Sobald die parasitäre Cordyceps-Infektion die Zivilisation ins Chaos stürzt, dürften sich Fans des Videospiels an zahlreiche Momente erinnern: Die Flucht aus der Wohnsiedlung, die brennende Scheune sowie die in Panik geratenden Menschen in der überfüllten Stadt.

Wenn Joel (Pedro Pascal), sein Bruder Tommy (Gabriel Luna) und seine Tochter Sarah (Nico Parker) dem apokalyptischen Geschehen zu entrinnen versuchen, kommen manche Dialogzeilen aus dem Game sogar unverändert zum Einsatz. Das ist ein originalgetreues Spektakel, das Dich vollkommen in seinen turbulenten Bann zieht.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Der Tod von Sarah (S1E1)

Am Ende dieser ausufernden Flucht kommt es allerdings zu einem überaus tragischen Vorfall und einem der emotionalsten Momente des Spiels sowie der Serie. Als Joel mit seiner verletzten Tochter Sarah auf einen Soldaten trifft, hofft er auf dessen Unterstützung. Doch der schwerbewaffnete Schütze eröffnet nach einer Funkdurchsage das Feuer auf die beiden Zivilist:innen. In letzter Sekunde rettet Tommy seinen Bruder vor dem Tod, doch für Sarah kommt jegliche Hilfe zu spät. Ein Bauchschuss beendet ihr Leben und sie stirbt in den Armen ihres erschütterten Vaters. Diese Szene bricht Dir sowohl im Spiel als auch in der Serie unmittelbar das Herz und stimmt Dich auf die aufwühlende Reise ein, auf die Dich „The Last of Us“ entführt.

Videospiel-Verfilmungen wie The Last of Us: Diese solltest Du kennen

Clicker-Konfrontation im Museum (S1E2)

Auf ihrem Weg zum Firefly-Treffpunkt durchqueren Joel, Tess (Anna Torv) und Ellie (Bella Ramsay) ein altes Museum, das Dir bekannt vorkommen dürfte, sofern Du das erste The Last of Us-Game gespielt hast. Der unfreiwillige Museumsbesuch artet rasch zu einem wahren Albtraum aus, denn die Clicker machen sich bemerkbar. Dabei handelt es sich um Zombies, die durch das fortgeschrittene Stadium der Infektion erblindet sind und ihre Umgebung lediglich über ihr Gehör und das von ihnen ausgestoßene Klicken wahrnehmen. Egal ob im Spiel oder in der Serie: Dieser Moment macht Dir deutlich, wie verdammt gefährlich diese Kreaturen sind. Wenn Du mehr über die Clicker erfahren möchtest, gewährt Dir Neil Druckmann in dem nachfolgenden Video einen Einblick in den Entstehungsprozess der verruchten Wesen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die geplatzte Übergabe von Ellie (S1E2)

Tess ist eine Figur, die Dich sowohl im Spiel als auch in der Serie begleitet – durch einen tragischen Vorfall allerdings recht früh aus der Geschichte schwindet. Nach dem Weg durch das Museum treffen Joel, Tess und Ellie am Firefly-Treffpunkt ein, wo Ellie der Untergrundbewegung übergeben werden sollte. Doch findet das Trio lediglich die Leichen der Widerstandskämpfer:innen vor. Da Tess Joel schließlich offenbart, dass sie infiziert wurde und dem Tod nahesteht, bittet sie ihren Partner darum, die Mission abzuschließen und Ellie sicher zu den Fireflys zu bringen. Anschließend opfert sie sich für die beiden mit einer zeitverschaffenden Todesaktion, die in der The Last of Us-Serie jedoch leicht von der Vorlage abweicht.

Joel und Tess sitzen nebeneinander

Auch in der Serie wird Tess infiziert… — Bild: © 2021 Home Box Office, Inc.

Kurzer Abstecher bei Cumberland Farms (S1E3)

Als sich Joel und Ellie in der dritten Episode auf den Weg zu Bill (Nick Offerman) machen, legen sie einen Zwischenstopp in Cumberland Farms ein – einem heruntergekommenem Laden, der als Versteck für Joel fungiert. Dort findet Ellie einen alten Arcade-Spielautomaten vor und fängt an von Milena, einer Figur aus dem Spiel „Mortal Kombat 2“ zu schwärmen. In dem Spiel handelt es sich zwar um einen Arcade-Automaten mit einem fiktiven Spiel und der Dialog verläuft daher etwas anders, aber ansonsten wurde auch hier die Treue zum Original gewahrt. Wenn Du außerdem das Erweiterungspaket „The Last of Us: Left Behind“ gespielt hast, weißt Du, woher Ellies Faszination für derartige Spielautomaten rührt.

Der Roadtrip nach Kansas City (S1E4)

Mit dem Wagen von Bill brechen Joel und Ellie nach Wyoming auf, landen später jedoch notgedrungen in Kansas City. Während der Fahrt findet Ellie eine alte Kassette des berühmten Country-Musikers Hank Williams, die Joel einlegt und der Song „Alone and Forsaken“ ertönt. Anschließend schlägt Ellie ein Erwachsenenmagazin auf und nimmt Joel mit ein paar anstößigen Witzen auf den Arm. Sowohl im Spiel als auch in der Serie beschert Dir diese Autofahrt ein paar charmante Momente zum Schmunzeln.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Der Kansas City Hinterhalt (S1E4)

Auf dem Weg nach Wyoming müssen Joel und Ellie aufgrund eines blockierten Tunnels einen Umweg nehmen und landen dabei in Kansas City. Dort treffen sie auf einen scheinbar verwundeten Herrn, der um Hilfe bittet. Joel wittert den geplanten Hinterhalt jedoch und versucht der Situation zu entrinnen, allerdings ohne Erfolg. Nach einem Autounfall kommt es zur gewalttätigen Konfrontation zwischen dem Duo und den Rebell:innen von Kansas City, die sowohl im Game als auch in der Serie für Hochspannung sorgt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die Begegnung mit Henry und Sam (S1E5)

In Kansas City lernen Joel und Ellie den Überlebenden Henry und seinen jüngeren Bruder Sam kennen. Nachdem sich die beiden Parteien vertrauen, versuchen sie gemeinsam die Stadt zu verlassen, ohne in die Fänge der Rebell:innen zu geraten. Dabei kommt es zu einem turbulenten Aufeinandertreffen zwischen den vier Überlebenden, den Widerstandkämpfer:innen und einer Horde von Infizierten. Die Szenen sind im Spiel und in der fünften Episode von The Last of Us zwar überwiegend identisch, doch eine Veränderung haben sich die Serienschaffenden erlaubt: Während Sam im Spiel sprechen kann, ist die Figur in der Serie stumm und kommuniziert mittels Gebärdensprache und einer Schreibtafel mit seinen Mitmenschen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Das tragische Ende von Henry und Sam (S1E5) 

Nach dem turbulenten Kampf gegen die Rebell:innen und die Untoten kommen die vier Überlebenden in einem Unterschlupf unter. Dort erfährst Du, dass der kleine Sam von einem der Zombies gebissen wurde. Am nächsten Morgen fällt der infizierte Sam über Ellie her und es kommt zum tragischen Ende für den Jungen. Aus purer Verzweiflung richtet der unter Schock stehende Henry die Waffe auf Joel, bevor er sie auf sich selbst richtet und sein Leben ebenfalls beendet. Egal ob im Spiel oder der Serie: Diese Szene ist eine der tragischsten Momente von The Last of Us.

Das Wiedersehen mit Tommy (S1E6)

Neben seiner Mission, Ellie zu den Fireflies zu bringen, ist Joels oberstes Ziel seinen verschollenen Bruder Tommy wiederzufinden. In der sechsten Episode, die den Titel „Familie“ trägt, werden Joel und Ellie in der Wildnis von einer Horde bewaffneter Reiter:innen überrascht und in die nahezu utopische anmutende Siedlung Jackson geführt. Dort entdeckt Joel plötzlich seinen jüngeren Bruder und es kommt zur rührenden Wiedervereinigung.

Tommy und Joel nehmen sich in den Arm

Tommy und Joel sehen sich nach dem Ausbruch der Pilzinfektion das erste Mal wieder. — Bild: © 2021 Home Box Office, Inc.

Der Universitätsbesuch (S1E6)

Nachdem Joel und Ellie eine kurze Pause in Jackson eingelegt haben, zieht das Duo weiter zur Universität von Eastern Colorado, wo sich laut Tommy eine Gruppe von Fireflies aufhalten soll. Als die zwei dort auftauchen, finden sie zunächst nur eine Horde wilder Affen vor. Anschließend werden sie jedoch von einer Gruppe Plünder:innen überrascht. Den beiden Held:innen gelingt zwar die Flucht, doch nicht ohne Fehlschlag. Denn bei seinem Kampf gegen einen der Widersacher wurde Joel ein Messer in den Bauch gerammt, sodass er schwer verwundet mit Ellie auf dem Pferd davonreitet. In dem Videospiel erleidet Joel ebenfalls eine üble Verletzung, doch auf eine etwas andere Weise: Dort fällt er im Gerangel mit dem Plünderer auf eine offenliegende Metallstange, die seinen Leib durchbohrt.

Der Ausflug in die Mall (S1E7)

Tatsächlich handelt es sich bei dem Mallbesuch nicht bloß um eine Szene, die dem Spiel gleicht, sondern um eine ganze Episode. Denn die siebte Folge erzählt in einer Rückblende die Geschichte von Ellie und ihrer Freundin Riley (Storm Reid), die Du aus dem Erweiterungspaket „The Last of Us: Left Behind“ kennen könntest. Gemeinsam schleichen sich die beiden Mädchen nachts aus der Quarantänezone und verbringen eine Nacht in der Mall. Vom Karussell über die Fotokabine und die Arcade-Halle bis hin zum Kostümladen: Die zwei Ausreißerinnen nehmen alle Highlights des Einkaufszentrums mit. Das tragische Ende des Ausflugs sorgt dabei sowohl im Spiel als auch in der Serie für feuchte Augen.

Die Konfrontation mit David und James (S1E8)

Während Joel schwerverletzt in einer Unterkunft ruht, macht sich Ellie auf die Suche nach etwas Essbarem. Bei ihrer Jagd auf einem Hirsch trifft sie auf die zwei Überlebenden David (Scott Shepard) und James (Troy Baker). James besorgt Medizin für einen Handel und Ellie führt ein Gespräch mit David. Diese Unterhaltung gleicht nahezu eins zu eins dem Dialog aus dem Videospiel:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Auch Ellies anschließender Versuch, die von David geschickten Männer von Joels Standort wegzulocken, siehst Du sowohl in der Serie als auch in der Vorlage. Ein Unterfangen, bei dem Ellie scheitert und in die Gefangenschaft von Davids Gruppe gelangt.

Ellies brutaler Ausbruch (S1E8)  

Nachdem Ellie von David in eine Zelle gesteckt wurde, entdeckt sie das dunkle Geheimnis der Gruppe. David unterbreitet ihr das Angebot, sich der Gruppe anzuschließen und so ihr Überleben zu sichern. Doch Ellie weigert sich, weshalb David und James ihrer Rebellion ein Ende setzen wollen. In letzter Sekunde setzt sich Ellie zur Wehr und verletzt James tödlich. Was anschließend folgt, ist ein äußerst brutaler Kampf zwischen Ellie und David, der Dich ziemlich geschockt zurücklässt – sowohl im Game als auch in der Serie.

Die Begegnung mit der Giraffe (S1E9)

Kurz bevor Joel und Ellie das Krankenhaus erreichen, in dem die Fireflies auf sie warten, entdecken sie etwas wahrhaft Wundervolles. Als die zwei Überlebenden ein altes Gebäude durchqueren, flitzt Ellie voller Begeisterung los, während Joel versucht sie einzuholen. An dem offengelegten Gemäuer des Hochhauses angekommen, stehen die zwei Hauptfiguren plötzlich vor einer Giraffe, die das Gestrüpp an den Wänden frisst. Sie füttern sie, genießen den Ausblick und beobachten die vorbeiziehende Giraffenfamilie aus der Ferne. Dieser Augenblick sorgt für entschleunigte Heiterkeit und zaubert Dir ein Lächeln ins Gesicht.

Joels Rettungsaktion (S1E9)

Als Joel im Krankenhaus der Fireflies erfährt, dass Ellie für die Herstellung eines Impfstoffes ihr Leben geben muss, brennt bei ihm eine Sicherung durch. Als Ein-Mann-Armee kämpft er sich ohne jegliche Rücksicht und Gnade durch das Gebäude, bis hin zum Operationsaal, wo er den Chirurgen erschießt und Ellie mitnimmt. Diese brutale Rettungsaktion offenbart Dir wie keine andere Szene, wie stark die emotionale Verbindung von Joel zu Ellie ist. Ein überaus bedeutsamer Moment, der zurecht das Finale von The Last of Us Staffel 1 bildet.

Das ist die größte Änderung bei The Last of Us

Bei all den Gemeinsamkeiten zwischen der Vorlage und der Adaption haben die Serienschaffenden bei The Last of Us einen grundlegenden Aspekt verändert, wie Showrunner Craig Mazin im Interview erklärte. Anders als im Spiel wird die Infektion in der Serie nicht über Sporen in der Luft übertragen, sondern lediglich über einen Zombiebiss. Diese Änderung wurde schlichtweg aus dem Grund vorgenommen, damit die Stars von The Last of Us ihre Gesichter nicht rund um die Uhr unter Gasmasken verstecken müssen.

Anstelle der Sporen wurde jedoch eine andere Eigenschaft entworfen, die die Infizierten überaus gefährlich macht. Dabei handelt es sich um ein ausuferndes Wurzelgeflecht, das wie eine Art Nervensystem unter den Zombies fungiert. Das heißt, sobald jemand auf eine Ranke tritt, werden zahlreiche Infizierte aufgrund dieser Konnektivität alarmiert und strömen in Massen los. Trotz Änderung bleiben die Zombies demnach das, was sie sind: Verdammt gefährliche Kreaturen!

Welche Szene aus The Last of Us hat Dich besonders beindruckt? Wir freuen uns auf Deine Meinung in den Kommentaren!

Dieser Artikel The Last of Us: Gleiche Szenen in der Serie und dem Game kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Oliver Koch
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sandra Hüller
Tv & kino
César-Preise: «Anatomie eines Falls» mit Hüller triumphiert
Scarlett Johansson
People news
Scarlett Johansson wählt Besetzung für Regiedebüt aus
König Charles
People news
Krebskranker König Charles schmunzelt über Genesungswünsche
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Februar 2024 für diese Galaxy-Handys
Handymast ohne Stromzufuhr
Internet news & surftipps
O2-Handymast versorgt sich selbst mit Strom
Frankreich - Deutschland
Fußball news
DFB-Frauen vergeben erste Olympia-Chance
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt