Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

The Witcher VR: Das erste Abenteuer von Geralt von Riva erhält eine Virtual-Reality-Mod

Das erste „The Witcher“-Game lässt sich jetzt in der First-Person-Perspektive und in Virtual Reality (VR) spielen. Ein Fan-Mod-Projekt lässt das Rollenspiel (RPG) von 2007 dank neuer Texturen frisch auf erleben. Was Du von „Witcher in Virtual Reality“ erwarten kannst und welche Headsets kompatibel sind, liest Du hier.
The Witcher VR: Das erste Abenteuer von Geralt von Riva erhält eine Virtual-Reality-Mod
The Witcher VR: Das erste Abenteuer von Geralt von Riva erhält eine Virtual-Reality-Mod © Patryk Loan

Wenn Du The Witcher hörst, denkst Du sicherlich zunächst an „The Witcher 3: Wild Hunt”, welches regelmäßig zu den besten Rollenspielen überhaupt gezählt wird. Der erste Teil, der 2007 von CD Projekt Red entwickelt wurde, ist dagegen etwas in Vergessenheit geraten. Allerdings nicht für Patryk Loan. Er ist Fan-Modder – das bedeutet, dass er ein Spiel durch Programmieren selbst verändert – und hat die vergangenen zwei Jahre damit verbracht, eine VR-Mod für The Witcher zu basteln. In der aktuellen Version 2.0 kannst Du nun den kompletten Prolog spielen.

Witcher in VR: Schaue durch die Augen von Geralt

In dieser Modifikation steckt viel mehr drin, als es anfangs den Anschein macht. Es handelt sich nämlich nicht nur um ein Feature, das das Spiel für VR-Headsets kompatibel macht: „Witcher in Virtual Reality” verwandelt das PC-RPG von 2007 praktisch in ein neues Game.

Ein Kampf im The Witcher VR-Mod

Dank der VR-Mod kannst Du Dein Schwert mit einem Schwung Deines Controllers bewegen. — Bild: Patryk Loan

Die The Witcher-Reihe spielt sich traditionell in der dritten Person, bei der Du über die Schultern des Helden guckst. In der neuen VR-Mod spielst Du in der Ego-Perspektive und schaust so durch Geralts Augen. Das hat auch Auswirkungen auf das Kampfsystem. Wenn Du Dich einmal an den ersten The-Witcher-Teil gewagt hast, hast Du sicher gemerkt, dass die Steuerung ein wenig ungewöhnlich ist. Denn jede Handlung wird über den Cursor mit dem Linksklick ausgeführt. In Virtual Reality kannst Du Deine Klingen einfach mit dem Controller schwingen.

Neue Texturen, neue Inhalte

Patryk Loan hat sich zudem noch die Mühe gemacht, sämtliche Texturen des 15 Jahre alten RPGs gegen hochauflösende Versionen auszutauschen, alle Gegenstände neu zu modellieren und die Zwischensequenz zu erneuern. Du kannst jetzt in jeder Stelle (inklusive den meisten Dialogen) den Kopf drehen und die Welt aus neuen Blickwinkeln erkunden. Dafür hat der Modder neuen Content kreiert. Nach dem Prolog will er sich an eine weitere Map machen. Wann mehr Inhalte kommen, ist noch nicht bekannt.

VR-Witcher-Prolog spielbar auf den meisten VR-Headsets

Folgende Headsets unterstützt „Witcher in Virtual Reality”:

• HTC Vive / Pro / Cosmos / Cosmos Elite

• Valve Index

• Oculus Rift Dk2 / Cv1 / S

• Mixed Reality / Windows / Asus / Lenovo Explorer

• Oculus Quest mit Oculus Link

Um die The Witcher VR-Mod zu spielen, brauchst Du zudem eine Originalversion des ersten Teils. Bei Nexusmods findest Du die Dateien für die Mod von Patryk Loan samt Installationsanleitung. Kompatibel ist sie mit der englischen und der deutschen Version.

Bist Du schon eingetaucht in die VR-Welt des Witchers? Schreib uns von Deinen Erfahrungen in die Kommentare!

Dieser Artikel The Witcher VR: Das erste Abenteuer von Geralt von Riva erhält eine Virtual-Reality-Mod kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Roman Maas
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Capital Bra
People news
Feuer bei Rapper Capital Bra - Keine Verletzten
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Hesham Hamra
Musik news
Syrischer Musiker vertont Geschichte seiner Flucht
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
Bayer Leverkusen
1. bundesliga
Der Bayer-Spielfilm zur deutschen Meisterschaft
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation
Reise
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation