Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Weltrekorde bei US-Hallen-Titelkämpfen

Bei den Hallen-Meisterschaften der US-Leichtathleten gibt es bei beiden Hürdensprints Weltrekorde.
Grant Holloway
Der US-Amerikaner Grant Holloway jubelt im Stadion. © Marcus Brandt/dpa

US-Leichtathletik-Star Grant Holloway hat seinen eigenen Hallen-Weltrekord über 60 Meter Hürden verbessert. Der 26-Jährige lief bei den US-Meisterschaften in Albuquerque 7,27 Sekunden und blieb damit zwei Hundertstelsekunden unter der Marke, die er im Februar 2021 in Madrid aufgestellt hatte. Ein Jahr später hatte der dreimalige Freiluft-Weltmeister über 110 Meter Hürden den Rekord bei der Hallen-WM in Belgrad eingestellt.

Meister wurde Holloway diesmal allerdings nicht, nach seinem fulminanten Rennen im Vorlauf verzichtete er auf einen Start im Finale. Auf dem Weg zur diesjährigen Hallen-WM in zwei Wochen in Glasgow startet er am kommenden Freitag beim Istaf Indoor in Berlin. In der Halle ist Holloway seit nunmehr zehn Jahren ungeschlagen.

Auch bei den Frauen gab es einen Weltrekord über 60 Meter Hürden. Tia Jones egalisierte im Vorlauf in 7,67 Sekunden die erst am vorigen Wochenende in New York aufgestellte Bestmarke von Devynne Charlton von den Bahamas. Im Finale holte Jones in 7,68 Sekunden dann auch den US-Titel.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?