Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei 16-Jährige bei Grand Slam in Runde zwei

Bei den Australian Open zeigt der Nachwuchs gleich am ersten Tag, das mit ihm zu rechnen ist. Zwei 16-Jährige schaffen den Sprung in Runde zwei.
Alina Korneeva
Schaffte den Sprung in Runde zwei: Alina Korneeva. © Aaron Favila/AP/dpa

Der Tennis-Nachwuchs hat bei den Australian Open gleich zum Auftakt auf sich aufmerksam gemacht.

In der Tschechin Brenda Fruhvirtova und Alina Kornejewa aus Russland schafften zwei 16-Jährige den Sprung in Runde zwei. Fruhvirtova setzte sich gegen die Rumänin Ana Bogdan mit 2:6, 6:4, 6:3 durch, Kornejewa gewann gegen die Spanierin Sara Sorribes Tormo mit 4:6, 6:3, 6:2.

Letztmals hatten 2007 in Wimbledon zwei 16-Jährige die erste Runde bei einem Grand-Slam-Turnier überstanden: die spätere Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki aus Dänemark und die Österreicherin Tamira Paszek.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bon Jovi
Musik news
Jon Bon Jovi: «Es gab sicherlich talentiertere Jungs»
ella Haase
Tv & kino
Chantal lockte schon mehr als zwei Millionen ins Kino
Céline Dion
Musik news
Céline Dion auf Vogue-Cover - und spricht über Erkrankung
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Kryptowährung
Internet news & surftipps
Umfrage: Jeder achte Erwachsene investiert in Krypto
Martin Kind
Sport news
Hannover 96: Martin Kind will nicht gegen 50+1 klagen
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht