Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schweizer Schmid tritt zurück: «Liebe zum Handball bleibt»

Die Spiele bei der EM in seiner früheren Wahlheimat Deutschland waren die letzten in der Laufbahn des Schweizer Handballstars Andy Schmid.
Andy Schmid
Andy Schmid hat seine Spielerkarriere für beendet erklärt. © Andreas Gora/dpa

«Meine Spielerkarriere endet jetzt. Meine Liebe zum Handball bleibt und geht weiter», schrieb der 40-Jährige in einer Instagram-Nachricht am Dienstag an seine Fans. Ab Sommer wird der langjährige Profi des Bundesligisten Rhein-Neckar Löwen neuer Trainer des Schweizer Nationalteams, das in der Deutschland-Gruppe als Tabellenletzter bei der EM früh ausgeschieden war. 

«Große Karriere. Tadelloser Mensch. Respekt. Und: Das Beste kommt erst noch. Du wirst sehen», schrieb der deutsche Ex-Nationalspieler Stefan Kretzschmar, inzwischen Sportvorstand bei den Füchsen Berlin, bei Instagram in einer Antwort an Schmid. Der Rückraumspieler bestritt über 200 Länderspiele, war fünfmal wertvollster Spieler einer Bundesliga-Saison und wurde zweimal deutscher Meister.

Schon unmittelbar nach dem Vorrunden-Aus bei der EM hatte sich das Karriereende angedeutet. Minutenlang kauerte Schmid nach der bitteren Niederlage gegen Nordmazedonien in Berlin in einer Ecke der Katakomben und weinte. «Es ist Zeit, das Feld freizulassen für die Weiterentwicklung. Ich weiß auch, dass es im Schatten von mir nicht einfach ist zu gedeihen», hatte der Schweizer gesagt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Cem Özdemir
People news
Özdemir und Anne Will bei Benefizspiel in Berlin
König Frederik X.
People news
Dänemarks König Frederik feiert ersten Geburtstag als König
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
Formel 1 - Grand Prix von Monaco
Formel 1
Emotionen pur: Leclerc-Triumph in Monaco
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten