Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Flauten-Rekord: Union-Profi Vogt 267 Spiele in Folge torlos

Kevin Vogt von Union Berlin hat einen neuen Flauten-Rekord in der Fußball-Bundesliga aufgestellt.
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
Union Berlins Danilho Doekhi (l) und Union Berlins Kevin Vogt (r) sind unzufrieden. © Tom Weller/dpa

Weil der Abwehrchef der Eisernen beim 0:2 in Augsburg kein Tor erzielte, ist Vogt in nun 267 Bundesligaspielen in Serie ohne Torerfolg geblieben. Laut Datenanbieter Opta hat er damit den Torlos-Rekord von Dietmar Schwager übertroffen, der von 1964 bis 1973 in 266 Spielen ohne Torerfolg geblieben war.

Dabei hat Vogt schon bewiesen, dass er Tore machen kann: Letztmals erzielte der 32-Jährige im Oktober 2014 für den 1. FC Köln einen Treffer, es war sein dritter in der Bundesliga. Die ersten beiden Tore gelangen Vogt übrigens für den FC Augsburg - im April 2013 und im August 2013 gegen Dortmund und Nürnberg.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lenny Kravitz
People news
Lenny Kravitz will mit 60 Surfen lernen
Cate Blanchett
People news
Cate Blanchett verwendet deutsches Wort gerne im Alltag
Ikke Hüftgold
Musik news
Hüftgold oder KI: Wer schreibt gewandtere Ballermann-Texte?
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Niko Kappel
Sport news
Kugelstoßer Kappel gewinnt Gold bei Para-WM
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte