Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ex-Bundesliga-Profi Banza im Alter von 49 Jahren gestorben

Der frühere Bundesliga-Profi Jean Kasongo Banza ist im Alter von 49 Jahren gestorben. Entsprechende Medienberichte wurden der Deutschen Presse-Agentur bestätigt.
Jean-Kasongo Banza
Rückblick ins Jahr 1999: Der damalige Wolfsburger Jean-Kasongo Banza (r) kommt vor dem Dortmunder Stefan Reuter an den Ball. © Franz-Peter Tschauner/dpa/Archivbild

Banza sei bereits am Freitag nach längerer Krankheit gestorben, sagte Alain Makengo, Präsident des Sportverbands zum Schutz der Menschenrechte. Banza spielte in der Saison 1999/2000 für den VfL Wolfsburg in der Fußball-Bundesliga, in der Folgesaison stand der Stürmer beim damaligen Zweitligisten MSV Duisburg unter Vertrag.

Auch der kongolesische Fußballverband bestätigte den Tod des einstigen Nationalspielers, der seine Glanzzeit in den 1990er Jahren hatte. In seiner Heimat hatte er wegen seines schnellen Spieltempos den Spitznamen «Korando» erhalten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Justin Timberlake
People news
Timberlake alkoholisiert im Auto erwischt - Polizeigewahrsam
Anouk Aimée
Tv & kino
Die Vielgeliebte des französischen Films: Anouk Aimée
Black Clover Mobile: Tier-List – die besten Charaktere im Ranking
Games news
Black Clover Mobile: Tier-List – die besten Charaktere im Ranking
Pixel 10: Was wissen wir schon über das Google-Handy?
Handy ratgeber & tests
Pixel 10: Was wissen wir schon über das Google-Handy?
Google Chrome
Das beste netz deutschlands
Google Chrome für Android: Neue Vorlesefunktion integriert
Portugal - Tschechien
Fußball news
Portugal mit «Schmerz und Schweiß» zum glücklichen Sieg
Rentner am Laptop
Job & geld
Grad der Behinderung kann Rentnern Steuererklärung ersparen