Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Der Bayer-Spielfilm zur deutschen Meisterschaft

Allein seit dem Trauma von Unterhaching musste Bayer Leverkusen nochmal 24 Jahre warten, um erstmals deutscher Meister zu werden. Die Stationen zum ersten Titel.
Bayer Leverkusen
Fußball: Ein Leverkusener Fan hält während des Spiels eine Nachbildung der Meisterschale in den Händen. Bayer Leverkusen gewinnt die Deutsche Meisterschaft. © Rolf Vennenbernd/dpa

Bayer Leverkusen ist zum ersten Mal deutscher Meister. 24 Jahre nach dem Trauma von Unterhaching und 22 Jahre nach drei zweiten Plätzen in drei Wettbewerben hat ausgerechnet «Vizekusen» die elfjährige Meister-Serie des FC Bayern beendet. Die wichtigsten Stationen auf dem Weg zum ersten Titel:

5. Oktober 2022

Xabi Alonso wird neuer Trainer von Bayer Leverkusen. Der frühere Welt- und Europameister übernimmt die Werkself auf Platz 17 in der Bundesliga.

23. Februar 2023

Alonsos Start ist schwierig. Nach zwei 2:3-Heimniederlagen innerhalb von fünf Tagen gegen Mainz und Monaco wird der Spanier vor dem Play-off-Rückspiel der Europa League in Monaco schon kritisch beäugt. Bayer gewinnt im Elfmeterschießen. Sowohl Alonso als auch Sportchef Simon Rolfes bezeichnen diesen Sieg rückwirkend als Initialzündung.

18. Mai 2023

Leverkusen verpasst durch ein 0:0 gegen die AS Rom nach einem 0:1 im Hinspiel das Finale der Europa League. So kurz vor Ende gescheitert zu sein, steigert bei allen die Lust auf mehr im neuen Jahr. Zumal Alonso Bayer noch in die Europa League geführt hat.

6. Juli 2023

Das ist ein Statement: Bayer holt Granit Xhaka zurück in die Bundesliga. Der Schweizer Rekordspieler, zwischenzeitlich Kapitän beim englischen Fast-Meister Arsenal, soll der neue Leader werden. Und will das auch. «Sonst wäre ich nicht gekommen». Einen Tag vor der offiziellen Xhaka-Verkündung wurde schon der Transfer von Nationalspieler Jonas Hofmann aus Gladbach publik.

2. August 2023

Es war nur ein Testspiel, doch Rolfes und viele andere bezeichnen es rückblickend als «Schlüsselerlebnis», wie Bayer vor 60 000 Zuschauern mit 2:1 bei Olympique Marseille gewinnt. «Das hat sich wie Europapokal angefühlt», sagte Rolfes. Ein besonderer Geist entsteht.

19. August 2023

Nach vielen Vorschuss-Lorbeeren als diesmal-wirklich-Geheimfavorit gilt es am ersten Spieltag. Und Leverkusen bestätigt direkt jedes Lob. Das Alonso-Team schlägt in einem begeisternden Spiel Leipzig mit 3:2. Hofmann nennt es bewusst ein «Statement».

15. September 2023

Nachdem Leverkusen am dritten Spieltag erstmals die Tabellenführung übernommen hat, geht es gleich am vierten zu den Bayern. Dort sah Bayer fast immer schlecht aus, vor allem, wenn es um viel ging. Diesmal ist Leverkusen über weite Strecken das bessere Team und gleicht nach einem 1:2 in der 86. Minute noch aus. 

13. Januar

Der letzte Rückrunden-Spieltag ist der erste im neuen Jahr. Die Bayern legen am Freitagabend durch ein 3:0 gegen Hoffenheim vor und rücken bis auf einen Punkt heran, bei einem Spiel Rückstand. Bayer behält die Nerven und gewinnt durch ein Tor von Exequiel Palacios in der Schlussminute 1:0 in Augsburg.

20. Januar

Nach zweimaligem Rückstand haben sich in der Nachspielzeit in Leipzig eigentlich alle mit einem 2:2 abgefunden, als Piero Hinacapie einen Eckball zum Sieg über die Linie drückt. Die Last-Minute-Leverkusener sind endgültig geboren.

6. Februar

Vier Tage vor dem Spitzenspiel gegen die Bayern steht das Pokal-Viertelfinale gegen die starken Stuttgarter an. Leverkusen gewinnt nach zweimaligem Rückstand ein begeisterndes Spiel 3:2 durch ein Tor von Jonathan Tah in der 90. Minute. Als einziger Bundesligist im Halbfinale zu stehen und den ersten Titel greifbar zu haben, macht weitere Kräfte frei.

10. Februar

Mit nur zwei Punkten Abstand reisen die Bayern zum absoluten Liga-Gipfel an, im Falle eines Sieges wären sie vorbeigezogen. Doch beim 3:0-Sieg ist Leverkusen über 90 Minuten die klar bessere Mannschaft. Ein Meilenstein auf dem Weg zum Titel.

14. März

Karabach Agdam wird im Achtelfinale der Europa League ein unerwartet harter Prüfstein. Im Hin- und Rückspiel liegt Bayer jeweils 0:2 zurück. Nach dem 2:2 in Aserbaidschan und dem 3:2 daheim mit insgesamt drei Treffern von Patrik Schick in der Nachspielzeit wächst das Gefühl der Unbesiegbarkeit ins Unermessliche.

30. März

Bis zur 88. Minute liegt Leverkusen daheim gegen Hoffenheim mit 0:1 zurück, gewinnt aber noch 2:1. Das beeindruckt offenbar die Bayern, die drei Stunden später 0:2 gegen Dortmund verlieren. Der Vorsprung ist auf 13 Punkte angewachsen. Die endgültige Vorentscheidung. Alonso spricht später von «zwei Siegen an einem Tag».

14. April

Mit einem 5:0 gegen Werder Bremen räumt die Werkself auch die letzten Zweifel aus. Schon fünf Spieltage vor Schluss ist Bayer Leverkusen nicht mehr einzuholen und erstmals deutscher Meister.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wu-Tang Clan
Musik news
Geheimes Album vom Wu-Tang Clan wird erstmals gespielt
Nicole Kidman
People news
Nicole Kidman zerstörte aus Wut Tür mit Stein
Kung-Fu, Fußball und Vampire: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Juni
Tv & kino
Kung-Fu, Fußball und Vampire: Das sind Deine GigaTV-Highlights im Juni
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Ein Screenshot aus dem Spiel «Another Crab´s Treasure»
Das beste netz deutschlands
«Another Crab's Treasure»: Süß, aber tödlich!
Pokémon Unite: Die besten Builds und Movesets für jedes Pokémon
Handy ratgeber & tests
Pokémon Unite: Die besten Builds und Movesets für jedes Pokémon
Vincent Kompany
Fußball news
Kompany sucht beim FC Bayern die «hungrigsten» Spieler
Frau mit Laptop
Job & geld
Für Bewerbung ohne Anschreiben Lebenslauf anpassen