Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auto überschlägt sich auf nasser Autobahn: Sieben Verletzte

Auf regennasser Fahrbahn kommt ein Auto mit sieben Insassen ins Schleudern und überschlägt sich. Die Folgen sind fatal.
Ein Streifenwagen der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz
Ein Streifenwagen der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. © Jens Büttner/dpa/Symbolbild

Alle sieben Insassen eines Autos sind auf der A4 bei Eisenach verletzt worden, als sich das Fahrzeug überschlagen hat. Zwei der Unfallopfer zogen sich schwere Verletzungen zu, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen kam am Samstagnachmittag bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Dadurch kam er rechts auf die Böschung, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Autobahn wurde nach dem Unfall in Fahrtrichtung Frankfurt für etwa zwei Stunden gesperrt. Zur Rettung der Verletzten kamen zwei Hubschrauber und mehrere Rettungswagen zum Einsatz. Die Verletzten kamen in unterschiedliche Kliniken. Ein Unfallsachverständiger soll nun den genauen Hergang klären. Die Polizei sucht nach Zeugen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - The Seed of the Sacred Fig
Tv & kino
Geflohener Regisseur Mohammed Rassulof in Cannes
A Killer's Memory
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Lenny Kravitz
Musik news
Lenny Kravitz: Ein neues Album zum Geburtstag
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Der Router-Login über Browser funktioniert nicht: Das kannst Du tun bei IP-Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.2.1
Das beste netz deutschlands
Der Router-Login über Browser funktioniert nicht: Das kannst Du tun bei IP-Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.2.1
Hansi Flick
Fußball news
Zeitung: Flick wird Barça-Trainer - Aus für Xavi
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten