Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Angetrunkener Einbrecher wirft mit Topf auf Hausbewohner

Ein betrunkener Einbrecher ist ein Erfurt von den Hausbewohnern ertappt worden und hat mit einem Topf und einem Topfdeckel auf das Ehepaar geworfen. Wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag mitteilte, verfehlte der 30-Jährige am Samstagfrüh sein Ziel und es wurde niemand verletzt.
Wohnungseinbruch
Ein Mann hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf. © Silas Stein/dpa

Ersten Ermittlungen zufolge brach der 30-Jährige gegen 6.00 Uhr durch die Terrassentür in die Küche im Erdgeschosse des Einfamilienhauses ein. Die beiden 66 Jahre alten Bewohner waren bereits wach und kamen, um nachzuschauen, was los war. Als der Einbrecher das Ehepaar bemerkte, fing er an, beide zu bewerfen. Die Polizei fand den Mann wenig später im Garten des Hauses und nahm ihn vorläufig fest.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
München
Musik news
Vertragsverlängerung für Münchner Opernchefs
Paris
Kultur
Petition gegen Schließung von Centre Pompidou ab 2025
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Tv & kino
Harlan Coben: Die Reihenfolge der Serien, Filme und Bücher
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Dominik Koepfer
Sport news
Koepfer in Halle im Achtelfinale
Medizinisches Cannabis
Reise
Mit Betäubungsmitteln ins Ausland reisen