Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autodieb verunglückt: Suche mit Hubschrauber und Fährtenhund

Nach der Flucht vor der Polizei hat ein Autodieb mit dem gestohlenen Fahrzeug im Saalekreis einen schweren Unfall gebaut. Die Polizei war nach eigenen Angaben unter anderem mit einem Hubschrauber und einem Fährtenhund auf der Suche nach dem bislang unbekannten mutmaßlichen Täter. Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, hatte der Mann gegen 11.00 Uhr ein Auto von einem Privatgrundstück bei Leuna gestohlen.
Polizeihubschrauber
Ein Helikopter vom Typ Airbus H145. © Felix Hörhager/dpa

Der Besitzer habe noch versucht, den Mann aufzuhalten. Dieser sei jedoch mit hoher Geschwindigkeit losgefahren. Die Polizei habe kurz darauf die Verfolgung aufgenommen. Aufgrund der riskanten Fahrweise des Flüchtigen habe sie die Fahrt aus Sicherheitsgründen jedoch abbrechen müssen, sagte ein Sprecher der Polizeiinspektion Halle.

Zwei Stunden später sei das verunglückte Fahrzeug in der Nähe von Merseburg gefunden worden. Aufgrund der Schäden geht die Polizei davon aus, dass der mutmaßliche Täter bei dem Unfall schwer verletzt worden sei.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik-Mogul Quincy Jones
People news
Quincy Jones und Juliet Taylor erhalten Ehren-Oscars
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Screenshot von «Yellow Taxi Goes Vroom»
Das beste netz deutschlands
Videospiel: Im Aufziehtaxi auf großer Mission
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Vorschlag zu Minderungsrecht bei schlechtem Handynetz
Armand Duplantis
Sport news
Stabhochspringer Zernikel mit EM-Bronze - Duplantis siegt
Ein Mops während eines Spaziergangs
Tiere
So erleichtern Sie das Leben von Mops und Co.