Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wave-Gotik-Treffen startet mit Viktorianischem Picknick

Eine Art Zeitreise erlebt derjenige, der Pfingsten durch Leipzig oder die Parks geht. Zu Beginn des 31. Wave-Gotik-Treffens zeigt sich im Clara-Zetkin-Park die bunte und düstere Facette des Festivals.
Wave-Gotik-Treffen in Leipzig
Besucher des 31. Wave-Gotik-Treffens nehmen am «Viktorianischen Picknick» teil. © Jan Woitas/dpa

Kostüm-Freaks, Dunkelhippies, Vampir-Fans, Menschen in Barockkleidern oder Steampunks: Mehrere tausend Anhänger der «Schwarzen Szene» haben sich am Freitag in Leipzig zum Auftakt des 31. Wave-Gotik-Treffens (WGT) zum «Viktorianischen Picknick» versammelt. «Das Besondere ist der historische Stil des Picknicks. Die Menschen kommen in festlicher, aber auch sehr fantasievoller Kleidung. Mitunter sind auch Feen und Elfen zu sehen», sagte Festival-Sprecher Cornelius Brach. Bis Pfingstmontag können sie sich auf ein umfangreiches Programm mit Kultur, Kabarett, Livemusik und Partys freuen.

Beim Wandeln durch den Clara-Zetkin-Park in Kleidern aus längst vergangenen Jahrhunderten wirken die Gäste des Picknicks mit Lockenperücken und weiß gepuderten Gesichtern wie Adlige aus königlichen Zeiten. Auf den Tischen mit Spitzendeckchen steht verschnörkeltes Geschirr. Es wäre aber nicht das WGT, zierte nicht immer wieder ein Totenschädel oder ein Sarg die illustre Runde.

In den kommenden Tagen locken im «Heidnischen Dorf» ein täglicher Mittelaltermarkt, düsteres Kabarett, Kooperationen mit zahlreichen Museen in der Messestadt und ein Kriminologe, der aus seinem Alltag erzählt. Es gibt Livemusik mit weit mehr als hundert Bands und dunkel-romantische Partys mit Beginn der Geisterstunde um Mitternacht. Für die WGT-Fans gibt es mehr als 40 Veranstaltungsorte, darunter auch Kirchen und Friedhöfe.

Das Treffen war 1992 mit gerade einmal 2000 Gleichgesinnten und acht Bands gestartet. Nach anfänglicher Skepsis hat es sich fest in der Szene etabliert. Laut Veranstalter gilt das WGT inzwischen als eines der größten Treffen seiner Art und hat Fans in aller Welt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und sein Vater, König Charles III.
People news
Prinz William gratuliert König Charles zum Vatertag
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bleibt Scholz-Fan
Lena Klenke
People news
Lena Klenke über AfD-Stimmen junger Wähler enttäuscht
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Nagelsmann beginnt Vorbereitung auf Ungarn-Spiel
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird