Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann schlägt mit Box um sich und tritt nach Polizisten

Weil ein Mann den Eingangsbereich eines Wohnheims beschädigt, wird die Polizei gerufen. Vor Ort werden die Beamten attackiert.
Polizei in Sachsen
Das Wappen der sächsischen Polizei ist an der Mütze eines Polizisten angebracht. © Robert Michael/dpa/Symbolbild

Ein 34-Jähriger soll bei einem Polizeieinsatz am Montagabend zwei Beamte leicht verletzt haben. Die Beamten wurden alarmiert, weil der Mann den Eingangsbereich eines Wohnheims im Stadtteil Friedrichstadt beschädigt hatte, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als sie dem Sachverhalt vor Ort nachgingen, schlug der 34-Jährige mit einer Musikbox um sich und trat nach einer 31 Jahre alten Polizistin und ihrem zwei Jahre jüngeren Kollegen, beide erlitten leichte Verletzungen. Da der Mann augenscheinlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm Blut entnommen. Er verbrachte die Nacht in Polizeigewahrsam. Die Polizei ermittelt nun wegen tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte und Sachbeschädigung.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Cem Özdemir
People news
Özdemir und Anne Will bei Benefizspiel in Berlin
König Frederik X.
People news
Dänemarks König Frederik feiert ersten Geburtstag als König
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
Tadej Pogacar
Sport news
Triumph in Rom: Pogacar gewinnt den Giro d'Italia
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten