Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tankschiff hat sich festgefahren: Verkehr wieder freigegeben

Nachdem sich ein Tankschiff auf der Mosel festgefahren hat, ist der Verkehr wieder freigegeben worden. Das teilte die Wasserschutzpolizei am Donnerstagmorgen mit. Das Schiff sei freigeschleppt worden und fahre zum nächsten Liegeplatz in Alf, wo es auf Schäden untersucht werde. Bei dem Unfall trat nach Angaben der Polizei nichts von den 2000 Tonnen geladenen Flüssigdüngers aus und niemand wurde verletzt.
Wasserschutzpolizei
Die Aufschrift der WSP 19 / Tanger. © Heiko Rebsch/dpa/Symbolbild

Das Tankschiff war am Mittwochmorgen auf die Höhe von Ediger-Eller (Kreis Cochem-Zell) steckengeblieben. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei war es auf ein Längswerk aufgefahren, also einen seitlichen Leitdamm, der die Fahrrinne begrenzt. Der Schiffsverkehr blieb wegen des Unfalls bis in die Nacht zum Donnerstag eingestellt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
John Malkovich
Kultur
Viel Jubel für John Malkovich am Hamburger Thalia Theater
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Klatsche
Fußball news
FC Bayern dominiert in Berlin - Darmstadt vertagt Abstieg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden