Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Saarbrücken verspielt Auswärtssieg und Platz drei

Der 1. FC Saarbrücken hat im Aufstiegskampf der 3. Fußball-Liga einen späten Dämpfer hinnehmen müssen. Die Saarländer spielten am Samstag beim TSV 1860 München nach Führung 1:1 (1:0) und verpassten somit den Sprung auf Rang drei.
Tim Civeja und Kai Brünker
Saarbrückens Simon Stehle (l) jubelt nach seinem Tor zum 0:2 mit Tim Civeja (M) und Kai Brünker. © Robert Michael/dpa

Kai Brünker brachte das Team von Trainer Rüdiger Ziehl früh (10. Minute) in Führung, doch für den nächsten Coup im Aufstiegskampf reichte es nicht. Tim Kloss (85.) glich für die Gastgeber aus der bayerischen Landeshauptstadt noch aus.

Mit einem Sieg wäre Saarbrücken (53) an Dynamo Dresden und Preußen Münster (jeweils 55) vorbeigezogen. So bleibt der Pokal-Halbfinalist vorerst in der Verfolgerrolle.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
Handy ratgeber & tests
iPad Pro 2024 vs. iPad Pro 2022: Das sind die Unterschiede
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Handy ratgeber & tests
iPad Air 6 vs. iPad Air 5: Die Modelle im Vergleich
Atalanta Bergamo - Bayer Leverkusen
Fußball news
Leverkusens Triple-Traum platzt im Finale von Dublin
Impfausweis
Gesundheit
Keuchhusten-Impfung: Auch Erwachsene brauchen Auffrischung