Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Riedbahn zwischen Frankfurt und Mannheim beeinträchtigt

Die Riedbahn zwischen Frankfurt und Mannheim ist weiterhin nur eingeschränkt befahrbar. Grund dafür sei, dass «zusätzliche Belastungsfahrten mit Güterzügen» bei Bürstadt in Südhessen nötig seien, teilte die Bahn am Freitag mit.
Riedbahn
Ein Bauzug steht auf einem gesperrten Streckenabschnitt am Bahnhof Walldorf. © Andreas Arnold/dpa

Trotz des aktuellen GDL-Streiks setze die Bahn alles daran, Reisenden auf der Riedbahn ein verlässliches Angebot zu machen: «Deshalb hat die DB entschieden, den Regional- (RE 70) und S-Bahn-Verkehr bis einschließlich Montag durch Busse zu ersetzen», erklärte eine Bahnsprecherin. Diese verkehren demnach im Halbstunden-Takt mit allen Halten zwischen Frankfurt Hauptbahnhof und Groß-Rohrheim beziehungsweise Mannheim-Luzenberg. Fernverkehrszüge fahren streikbedingt nach Notfahrplan weiterhin über die Umleitungsstrecken.

Eine konkrete Prognose, wann die Strecke vollständig befahrbar sein wird, sei zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht möglich. Eigentlich sollte nach dreiwöchiger Sperrung auf der Bahnstrecke Frankfurt-Mannheim am Montag (22.1.) der gewohnte Zugverkehr auf dem Riedbahn genannten Abschnitt wieder aufgenommen werden. Wegen der winterlichen Witterung wurde dies für den Fernverkehr auf Mittwoch verschoben.

Die Strecke ist ab dem Sommer für eine fünfmonatige Generalsanierung vorgesehen. Dafür waren vorbereitende Arbeiten nötig, die seit dem 1. Januar erfolgten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Kate
People news
König Charles beruft Kate in exklusiven Orden
Düsseldorf
People news
Campino hält Vorlesung über den «Lärm aus dem Internet»
Stratford-upon-Avon
Kultur
Was man von Shakespeare heute noch lernen kann
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Ralf Rangnick
Fußball news
Rangnick immer mehr im Bayern-Fokus - Emery kommt nicht
Kranker Hund
Tiere
Tierrecht: Darf ich meinen kranken Hund zurückgeben?