Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Brandstiftung: Tathergang und Motiv weiter unklar

Kurz nach dem Feuer hatte die Polizei den mutmaßlichen Täter festgenommen, er ist wieder auf freiem Fuß.
Blaulicht
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Zwei Tage nach der mutmaßlichen Brandstiftung im Keller eines Mehrfamilienhauses im Landkreis Altenkirchen sind der Tathergang und die Hintergründe weiter unklar. Laut den bisherigen Ermittlungen könnten familiäre Streitigkeiten das Motiv gewesen sein, teilte die Polizei in Betzdorf am Montag mit. Der 36 Jahre alte Tatverdächtige war nach dem Brand in Mudersbach am Samstagnachmittag zunächst festgenommen, am Sonntagmorgen jedoch wieder freigelassen worden. Die sechs Bewohner des Hauses im Ortsteil Niederschelderhütte waren nicht verletzt worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Games news
F1 24: Mods für neue Helm-Designs, Skins und mehr
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Tv & kino
Five Nights at Freddy‘s 2: Horror-Bär bekommt Fortsetzung – Handlung, Cast & Start
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Gelsenkirchen
Fußball news
EM-Reporter über Gelsenkirchen: «Muss vorsichtig sein»
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird