Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mutmaßlicher Kriegsverbrecher ab April vor Gericht

Er soll sich 2015 dem Islamischen Staat angeschlossen haben. Nun muss sich ein 44-Jähriger vor Gericht verantworten. Was genau wird ihm vorgeworfen?
Oberlandesgericht Koblenz
Das Türschild des Oberlandesgericht in Koblenz. © Fredrik von Erichsen/dpa/Archiv

Ein 44 Jahre alter Mann steht ab Anfang April wegen Kriegsverbrechen und Mordes vor dem Oberlandesgericht Koblenz. Er soll als Mitglied des Islamischen Staates (IS) an mehreren Hinrichtungen in Syrien beteiligt gewesen sein, wie das Gericht unter Bezug auf die Anklage am Montag mitteilte.

Der 44-jährige syrische Staatsangehörige habe sich 2015 dem IS angeschlossen und für diesen etwa Wachdienste übernommen. Bereits kurz danach habe er an einem Checkpoint des IS aus kurzer Entfernung mehrfach auf eine flüchtende Person geschossen, hieß es. Laut Mitteilung soll der Angeklagte zudem vier Kämpfer der oppositionellen Freien Syrischen Armee zu ihrer Hinrichtung transportiert haben. Einen der Gefangenen habe die Gruppe mit einem Seil an ihr Fahrzeug gebunden und ihn mit 40 Kilometern pro Stunde und mehr durch die Stadt geschleift. Dabei sei das Opfer gestorben. Der Angeklagte soll bis Ende Juni 2015 vor Ort Mitglied des IS gewesen sein.

Vor rund einem Jahr wurde der 44-Jährige dann in Mainz festgenommen und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Der Prozess gegen den Mann soll am 8. April vor dem Oberlandesgericht Koblenz starten. Ihm wird neben Kriegsverbrechen und Mord auch die Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland vorgeworfen. Das Oberlandesgericht hat in dem Verfahren zunächst Termine bis Ende August angesetzt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Ich hab' noch so viel vor
Tv & kino
Zum Teufel mit den Prognosen: «Ich hab' noch so viel vor»
Prinzessin Leonor erhält Auszeichnung in Spanien
People news
Kronprinzessin Leonor in Spanien gleich dreifach geehrt
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
KI-Gipfel in Südkorea
Internet news & surftipps
KI-Gipfel: Unternehmen verpflichten sich zu KI-Sicherheit
Smarte Growbox: Hey-abby Grow Box «OG Edition»
Das beste netz deutschlands
Smarte Growboxen: Einfacher Cannabis-Anbau zu Hause
Toni Kroos
Fußball news
Königlicher Kroos hört nach EM auf: «Happy und traurig»
Eine Frau mit einem Kind beim Essen
Familie
Wie bringe ich Kindern Tischmanieren bei?