Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kaiserslautern will in Fürth die Nerven bewahren

Der Tabellenvorletzte 1. FC Kaiserslautern baut im Abstiegskampf auf die ganze Erfahrung von Funkel. Wer die Nerven nicht verliert, der wird in der Liga bleiben, sagt der Trainer.
Hamburger SV - 1. FC Kaiserslautern
Kaiserslauterns Trainer Friedhelm Funkel gestikuliert am Spielfeldrand. © Marcus Brandt/dpa

Der 1. FC Kaiserslautern steht vor seinem Auswärtsspiel bei der SpVgg Greuther Fürth am Freitag (18.30 Uhr/Sky) mächtig unter Druck. Nachdem die Pfälzer nach der 1:2-Niederlage beim Hamburger SV am vergangenen Spieltag auf einen direkten Abstiegsplatz abgerutscht sind, benötigen sie nun dringend Punkte. Trainer Friedhelm Funkel wollte die Situation des FCK aber nicht dramatisieren.

«Wir haben noch sechs Spiele. Ich habe eingangs meiner Trainertätigkeit hier schon gesagt, dass sich alles am letzten Spieltag entscheiden wird. Wer die Nerven nicht verliert, der wird in der Liga bleiben», sagte der 70-Jährige am Donnerstag in gewohnt ruhigem Ton.

Möglicherweise kommt der kommende Gegner für den DFB-Pokalfinalisten gerade zur rechten Zeit, denn Fürth konnte nur eine der vergangenen neun Partien gewinnen und verlor dabei siebenmal. «Ich hoffe natürlich, dass wir das auszunutzen können. Wir müssen unsere Chancen in Tore ummünzen», sagte Funkel. «Ansonsten gibt es wenig zu beanstanden. Meine Mannschaft ist gelaufen und hat sich Chancen erarbeitet. Das müssen wir beibehalten und dürfen den Mut nicht verlieren.»

Hendrick Zuck und Philipp Klement fallen weiter verletzt aus, auch für Torhüter Julian Krahl kommt das Spiel wegen seiner Handgelenksverletzung zu früh. Er wird erneut von Robin Himmelmann vertreten. Kenny Prince Redondo war unter der Woche krank und ist ebenfalls nicht dabei. Mindestens 2300 Fans begleiten den FCK nach Fürth.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Robert De Niro
People news
Robert De Niro in Biden-Wahlwerbespot zu hören
Metallica M72 World Tour
Musik news
Metallica: Lauter Start für Doppelkonzert in München
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden
2. bundesliga
Kothers Tor lässt Jahn gegen Wehen Wiesbaden hoffen
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten