Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Haus wegen Gasgeruch evakuiert: Schuss war Ursache

Wegen Gasgeruchs im Keller ist ein Mehrfamilienhaus in Speyer evakuiert worden. Ursache war aber kein Leitungsleck, sondern das Abfeuern einer Schreckschusswaffe, wie die Polizei am Montag mitteilte. Im Keller sei die Hülse einer Reizstoffpatrone gefunden worden.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Den Schuss soll ein 15-Jähriger abgegeben und sich dabei an der Oberlippe leicht verletzt haben. Eine medizinische Behandlung sei aber nicht notwendig gewesen, niemand sonst sei verletzt worden. Der Jugendliche habe sich zuvor in einer körperlichen Auseinandersetzung mit einem 17-Jährigen sowie einem 41-Jährigen befunden. Bevor der 15-jährige Jugendliche in den Keller ging und den Schuss abgab, habe er den 41-Jährigen mit der Schreckschusswaffe bedroht.

Für die Bewohner des Hauses bestand der Polizei zufolge bei dem Vorfall am Sonntagabend keine Gefahr. Zu den Hintergründen und Abläufe der Auseinandersetzung wird ermittelt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll ist tot
People news
«Klimbim»-Star Wichart von Roëll gestorben
Israelischer Pavillon
Kultur
Aus Protest: Israel-Pavillon bei Kunstbiennale öffnet nicht
Dieter Hallervorden veröffentlicht Video über Krieg in Gaza
People news
Gedicht über Gaza: Dieter Hallervorden veröffentlicht Video
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Zentralbankgeld
Internet news & surftipps
Bundesbank und MIT forschen zu digitalem Zentralbankgeld
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Handy ratgeber & tests
Zwei Karten, ein Smartphone: Die besten Dual-SIM-Handys 2024
Olympische Flamme
Sport news
Olympisches Feuer für Paris entfacht
Frau an Regenwasserspeicher
Wohnen
So bunkern Sie Regenwasser für schlechte Zeiten