Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Frau versucht Hunde zu trennen und verletzt sich

Ein Betrunkener verliert laut Polizei die Kontrolle über seinen Hund. Der greift ein anderes Tier an.
Polizei
Ein Einsatzfahrzeug der Polizei. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Eine Frau hat sich beim Versuch, zwei streitende Hunde zu trennen, in Prüm (Eifelkreis Bitburg-Prüm) leicht verletzt. Sie war am Donnerstag mit ihrem Vierbeiner spazieren, als dieser von einem anderen Hund angegriffen worden sei, teilte die Polizei in Prüm mit. Als sie versucht habe, dazwischenzugehen, habe sie sich Schürfwunden zugezogen. Der Halter des anderen Hundes war laut Polizei betrunken und hat die Kontrolle über seinen Hund verloren. Die Polizei brachte den aggressiven Hund mit einer Tierschlinge unter Kontrolle. Den Hundebesitzer erwartet ein Strafverfahren. Zudem werde seine Haltereignung überprüft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Donna Leon
People news
Donna Leon hält wenig von Eintrittsgebühr in Venedig
Matthias Reim
People news
Matthias Reim: «Ich bin ein sehr optimistischer Mensch»
Reacher Staffel 3: Welcher Fall wartet auf Jack in den neuen Folgen?
Tv & kino
Reacher Staffel 3: Welcher Fall wartet auf Jack in den neuen Folgen?
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Rechnungshof: EU kann bei KI-Investitionen nicht mithalten
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Handy ratgeber & tests
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Handy ratgeber & tests
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Robert Andrich und Jonathan Tah
Fußball news
Drei Meister und der Kapitän: Nagelsmanns Kader füllt sich
Frühstücksburger mit Mortadella und Basilikum-Pistazien-Pesto
Familie
Mortadella-Frühstücksburger mit Basilikum-Pistazien-Pesto