Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autofahrer flüchtet vor Polizei: Verfolgungsfahrt

Ein Autofahrer hat sich mit der Polizei eine Verfolgungsfahrt durch Saarbrücken bis nach Sulzbach geliefert - und dabei fast einen Fußgänger erfasst sowie drei rote Ampeln missachtet. Der Fahrer habe die Anhaltesignale für eine Verkehrskontrolle am frühen Sonntagmorgen ignoriert, teilte die Polizei am Abend mit.
Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Demnach verfolgten die Beamten den Mann vom Saarbrücker Rodenhof über Jägersfreude, Sulzbach und Neuweiler bis zurück nach Sulzbach. Dort hielt das Fahrzeug laut Polizei auf einem Waldgelände, der Fahrer flüchtete zu Fuß weiter. Die Ermittlungen zur Identität des Mannes dauerten an.

Die französischen Kennzeichen am Wagen gehörten den Angaben zufolge nicht zu dem Pkw. Ob er gestohlen war, blieb zunächst unklar. Zu Unfällen kam es während der Verfolgungsfahrt nicht. Ein Fußgänger sei gerade noch zur Seite gesprungen und vermutlich unverletzt geblieben, hieß es. Mögliche Geschädigte oder Zeugen sollten sich bei der Polizei melden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Holocaust Museum in Amsterdam
Kultur
Doppelausstellung: Der Kunstraub der Nazis und die Folgen
Stephen King
Kultur
«Ihr wollt es dunkler» - Neues Buch von Stephen King
House of the Dragon: Hier streamst Du das GoT-Prequel in Deutschland
Tv & kino
House of the Dragon: Hier streamst Du das GoT-Prequel in Deutschland
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Passwordeingabe am Laptop
Das beste netz deutschlands
Ticketmaster: Kunden sollten Passwort ändern
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
Das beste netz deutschlands
Foldable MacBook: Was wir bisher zu einem möglichen Falt-MacBook wissen
Rhein-Neckar Löwen - SC Magdeburg
Sport news
SC Magdeburg nach drittem Meistertitel auf Quadruple-Kurs
Auszubildende in einem Betrieb
Job & geld
Kündigungsschutz: Probezeit ist nicht gleich Wartezeit