Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ausschreitungen nach Fußballspiel in Neunkirchen

Nach einem Saarlandpokal-Spiel in Neunkirchen gehen bis zu 30 Fußball-Fans aufeinander los. Mindestens drei Männer werden bei der Schlägerei leicht verletzt.
Zwei Polizisten stehen vor einem Streifenwagen
Zwei Polizisten stehen vor einem Streifenwagen. © Marijan Murat/dpa/Archivbild

Nach einem Fußballspiel im saarländischen Neunkirchen ist es am Samstag zu Ausschreitungen gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, gerieten etwa 20 bis 30 Fußball-Anhänger 90 Minuten nach dem Ende der Saarlandpokal-Partie Borussia Neunkirchen gegen 1. FC Saarbrücken (0:4) vor dem Ellenfeldstadion in Streit. Daraus habe sich eine Schlägerei entwickelt. Dabei wurden den Angaben zufolge mindestens drei Männer im Alter zwischen 17 und 44 Jahren leicht verletzt.

Mit einem 31-jährigen Mann aus Homburg habe ein Tatverdächtiger identifiziert werden können, hieß es. Er soll die eingesetzten Beamten zudem beleidigt haben. Weitere Tatbeteiligte seien unbekannt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
DFB-Pokal-Finale
Fußball news
Treffen der Generationen: Routinier gegen jungen Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten