Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Aufruf: 52 Hinweise zu gesuchten Ex-RAF-Terroristen

Von 1999 bis 2016 sollen drei frühere Mitglieder der Roten Armee Fraktion bewaffnet Geldtransporte und Supermärkte überfallen haben. Bringt eine Fahndung mithilfe des Fernsehens jetzt den Durchbruch?
Fahndung nach Ex-RAF-Terroristen
Auf einem Fahndungsplakat am Landgericht Verden sind Burkhard Garweg (r) und Ernst-Volker Staub (l) abgebildet. © Julian Stratenschulte/dpa

Nach einem neuen Fahndungsaufruf mit Bezug auf die ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY ... ungelöst» sind bereits 52 Hinweise zu drei früheren Mitgliedern der Roten Armee Fraktion (RAF) eingegangen. Diese Hinweise an das Landeskriminalamt Niedersachsen hätten weitere Ermittlungen notwendig gemacht, die zum Teil andauerten, teilte die Staatsanwaltschaft Verden am Mittwoch mit. Den Beschuldigten Ernst-Volker Staub, Daniela Marie Luise Klette und Burkhard Garweg wird unter anderem versuchter Mord sowie eine Serie von schweren Raubüberfällen vorgeworfen. Die gesuchten drei ehemaligen RAF-Terroristen sind bereits in den 90er Jahren untergetaucht. DNA-Spuren brachten die Ermittler darauf, dass die drei für Raubüberfälle auf Geldtransporte und Supermärkte im Zeitraum zwischen 1999 und 2016 verantwortlich sein können. 

Tatorte waren unter anderem Wolfsburg, Cremlingen und Stuhr in Niedersachsen sowie Bochum-Wattenscheid und Essen in Nordrhein-Westfalen. Die Staatsanwaltschaft Verden geht davon aus, dass die Raubüberfälle nicht politisch motiviert waren, sondern die drei damit ihren Lebensunterhalt im Untergrund finanzieren, weshalb weitere Taten möglich seien. In der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY ... ungelöst» an diesem Mittwoch (14. Februar) sollten auch die gravierenden Folgen der Verbrechen für die Opfer thematisiert werden.

Staub, Garweg und Klette werden zur sogenannten dritten Generation der linksextremistischen RAF gezählt. Die Terrororganisation löste sich 1998 auf. Der dritten RAF-Generation werden unter anderem die Morde an Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen im Jahr 1989 und an Treuhand-Chef Detlev Karsten Rohwedder im Jahr 1991 zur Last gelegt. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rupert Friend
Tv & kino
Rupert Friend spielt in «Jurassic World»-Fortsetzung mit
Sofia Coppola
People news
Sofia Coppola stolz auf erste Songs ihrer Tochter Romy
Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
People news
Mehrere Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
Scarlett Johansson
Internet news & surftipps
OpenAI verteidigt sich in Streit um KI-Stimme
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
Bo Svensson
1. bundesliga
Sky: Bo Svensson wird neuer Trainer bei Union Berlin
Eine Maschine der israelischen Fluglinie El Al
Reise
Deutsche Israel-Touristen brauchen bald Einreisegenehmigung