Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Feuer in Kita: Verdacht auf Brandstiftung

Am späten Abend steht der Waschraum einer Kita in Flammen. Die Polizei vermutet Brandstiftung - und die Kinder müssen erst einmal zu Hause bleiben.
Blaulicht
Auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr ist ein Blaulicht zu sehen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

In einer Kita in Unna ist ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wurde bei dem Brand am Freitagabend niemand verletzt. Es handele sich nach derzeitigen Erkenntnissen wahrscheinlich um Brandstiftung. Der oder die Täter legten demnach einen Brandherd im Waschraum, der sich im hinteren Gebäudeteil der Kita befand. Nach kurzer Zeit brannte der Raum komplett, so die Polizei. Anwohner riefen demnach die Feuerwehr, die das Feuer löschte.

Wegen der Schäden, der Rauchentwicklung und der andauernden Ermittlungen werden Kinder und Erzieher die Kita voraussichtlich für mehrere Tage nicht nutzen können, so ein Sprecher der Polizei. Zur Höhe des Sachschadens machte die Polizei zunächst keine Angaben. Ein technischer Defekt im Waschraum sei bei einer ersten Untersuchung ausgeschlossen worden, sagte der Sprecher.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - «The Apprentice»
Tv & kino
Trump will gegen Film über ihn vorgehen
Don Winslow
Kultur
«City in Ruins»: Don Winslow legt letztes Buch vor
Jüdisches Filmfestival Berlin-Brandenburg
Kultur
Jüdisches Filmfestival zeigt Filmreihe über Anschläge
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
KI-Gesetz der EU endgültig beschlossen
Satya Nadella
Internet news & surftipps
Wie Microsoft den PC mit KI cool machen will
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Handy ratgeber & tests
Honor Magic V2 im Test: Ultradünnes Foldable der Extraklasse
Karl-Heinz Schnellinger
Fußball news
Jahrhundertspiel-Torschütze Karl-Heinz Schnellinger ist tot
Galtür Trailpark «Silva Trails»
Reise
Neue Trails für Mountainbiker in Tirol