Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

BVB eröffnet Büro in New York mit vielen Gästen

Borussia Dortmund setzt seine internationalen Aktivitäten mit der Eröffnung eines Büros in New York fort.
Carsten Cramer
Carsten Cramer, Geschäftsführer Borussia Dortmund, sitzt am zweiten Tag des Zukunftskongresses #neuland zum Thema "Deutschlands Zeitenwende in der Wirtschaft und im Sport" auf der Bühne. © Henning Kaiser/dpa

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat nun auch sein erstes Auslandsbüro in den USA eröffnet. Nach den Standorten in Shanghai und Singapur feierte der Club am Donnerstagabend (Ortszeit) mit 300 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Sport im One World Trade Center die Eröffnung seiner ständigen Vertretung in New York City. «Es ist wichtig, mit eigenen Mitarbeitern nachhaltig in den Märkten präsent zu sein und mit den Menschen vor Ort zu sprechen. Deshalb haben wir uns entschieden, in New York ein weiteres Büro zu eröffnen. Den kompletten amerikanischen Markt aus Dortmund zu betreuen, wird diesem wichtigen Thema auf Dauer nicht gerecht», sagte BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer.

Der BVB war in den vergangenen Jahren viermal mit dem Team in den USA und hatte dort Testspiele und Marketingtermine absolviert. Der Club betreibt auch eine Fußballakademie, die von Dallas aus Trainingcamps an 18 Standorten des Landes organisiert. «Mit Blick insbesondere auf die Club-WM 2025 und die Herren-WM 2026 sehen wir ein stark steigendes Fußball-Interesse in diesem Teil der Welt und freuen uns, den Menschen vor Ort unsere besondere Geschichte näherbringen zu können. Aktuell machen wir uns durchaus Hoffnungen, die Qualifikation für die Club-WM zu schaffen», sagte Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung. Scheidet Leipzig in der Champions League gegen Real Madrid am kommenden Mittwoch aus, wäre der BVB als zweites deutsches Team neben dem FC Bayern beim lukrativen Turnier in den USA dabei.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
«Rust»-Waffenmeisterin zu 18 Monaten Haft verurteilt
Tv & kino
Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Ada-Evangeliar in Trier
Kultur
Ada-Evangeliar aus Trier ist Welterbe
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Wer bei X künftig Geld zahlen soll
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung
Gesundheit
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung