Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bochum ohne Losilla und Asano in Berlin

Der VfL Bochum muss drei Spieltage vor Schluss noch um den Bundesliga-Verbleib zittern. Am Sonntag kommt es im direkten Duell mit Union Berlin zum vielleicht entscheidenden Spiel im Abstiegskampf.
VfL Bochum - TSG 1899 Hoffenheim
Bochums Trainer Heiko Butscher jubelt nach dem Schlusspfiff. © David Inderlied/dpa

Ohne seinen gesperrten Kapitän Anthony Losilla, aber gestärkt durch den jüngsten Sieg möchte Fußball-Bundesligist VfL Bochum die vielleicht vorentscheidenden Punkte auf dem Weg zum Klassenerhalt sammeln. «Es steht viel auf dem Spiel, der Druck ist enorm hoch, aber wir wollen an die Leistung gegen Hoffenheim anknüpfen», sagte Trainer Heiko Butscher vor dem wegweisenden Auswärtsspiel bei Union Berlin am Sonntag (15.30 Uhr/DAZN).

Das 3:2 im zurückliegenden Heimspiel habe «allen sehr gutgetan. Der Mannschaft, dem Umfeld und den Fans. Wir haben gesehen, dass wir es können. Das war wichtig. Aber wir wissen auch, dass nichts erreicht ist und wir nun den nächsten Schritt machen müssen.»

Die Ausgangslage vor dem 32. Spieltag verspricht Brisanz. Vor der Partie gegen Berlin rangieren die Bochumer auf dem 15. Tabellenplatz. Der kommende Gegner ist 14. wegen der um ein Tor besseren Tordifferenz. Der Gewinner macht einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt, dem Verlierer droht der Relegationsplatz, sollte der FSV Mainz 05 im Anschluss an die Partie (Sonntag, 19.30 Uhr) beim 1. FC Heidenheim gewinnen.

«Als Trainer braucht man vor einem solchen Spiel nicht mehr viel zu sagen», entgegnete Butscher, der neben dem gelb-gesperrten Losilla auch auf Takuma Asano (muskuläre Probleme) verzichten muss. Für Losilla wird aller Voraussicht Patrick Osterhage nach abgesessener Sperre beginnen. Nicht ausgeschlossen sei aber, dass trotzdem alle Spieler nach Berlin reisen. Der Coach bestätigte Überlegungen, das gesamte Team als Zeichen der Unterstützung mitzunehmen. Die Fans wollen ihr Team im Abschlusstraining am Samstag entsprechend verabschieden. Butscher hofft einen weiteren Schub: «Ich spüre einen enormen Zusammenhalt, auch wie die Fans hinter uns stehen, ist gigantisch.»

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
OpenAI
Internet news & surftipps
Musk lässt Klage gegen OpenAI fallen
Apple
Internet news & surftipps
Apple: Ältere iPhones zu langsam für neue KI-Funktionen
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Vorschlag zu Minderungsrecht bei schlechtem Handynetz
Thomas Bach
Sport news
Winterspiele: IOC-Spitze empfiehlt Frankreich und die USA
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier