Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Beute waren Autos: Haftstrafen für Einbrecherbande

Auf der Suche nach teuren Autos sollen die Männer zeitweise jede Nacht auf Tour gewesen sein. Bei Einbrüchen in Häuser erbeuteten sie die Schlüssel. 31 Wagen wurden dann geklaut.
Gefängnis
Eine geschlossene Pforte in einer Justizvollzugsanstalt. © Frank Molter/dpa/Symbolbild

Mit Haftstrafen zwischen vier Jahren sowie neun Jahren und acht Monaten gegen fünf Angeklagte ist am Donnerstag ein Prozess wegen schweren Bandendiebstahls vor dem Landgericht Aachen zu Ende gegangen. Die Angeklagten im Alter zwischen 22 und 58 Jahren wurden einer Gerichtssprecherin zufolge für eine Serie von Hausaufbrüchen und Autodiebstählen zwischen Mai und November 2022 im Raum Köln und Aachen verurteilt. Angeklagt waren ein Vater (58), seine drei Söhne und ein 22-Jähriger. Nach Feststellung des Gerichts haben sie insgesamt 31 Autos im Wert von 1,3 Millionen Euro und Gegenstände im Wert von 250.000 Euro erbeutet. 

Die Männer sollen bei den Homejacking-Touren gezielt nachts reihenweise Einfamilienhäuser aufgebrochen haben, um Schlüssel für die davor stehenden hochwertigen Autos zu erbeuten und die Wagen zu stehlen. Ihnen wurden unter anderem Taten in Alsdorf, Jülich, Eschweiler und Vororten von Köln vorgeworfen. Allerdings konnten die arbeitsteilig vorgehenden Täter nicht jede Haustür aufbrechen. Teils wurden die Bewohner durch den Krach oder durch einen Alarm auf dem Handy aufgeweckt. Sobald die Einbrecher das bemerkten, flohen sie. Unter anderem verschwand in Köln ein Wohnmobil im Wert von 50.000 Euro. Die erbeuteten Wagen sollen die Männer selbst gefahren oder zu Geld gemacht haben.

Auf schweren Bandendiebstahl stehen Haftstrafen zwischen einem und zehn Jahren. Von den fünf Angeklagten wurden alle wegen schweren Einbruchsdiebstahls verurteilt, drei auch schweren Bandendiebstahls. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
«Du hast es gekillt!»: Gabriel Kelly gewinnt «Let's Dance»
Mohammad Rasoulof
Tv & kino
Preisverleihung in Cannes - Das sind die Favoriten
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Vincent Kompany
Fußball news
Bericht: Kompany wird neuer Bayern-Trainer
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten