Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Autofahrer flüchtet nach Unfall mit zwei Verletzten

Ein unbekannter Autofahrer soll nach einem Unfall eines neben ihm fahrenden Motorrads in Castrop-Rauxel einfach weitergefahren sein, ohne sich um den schwer verletzten Motorradfahrer und seinen Sozius zu kümmern. Laut Augenzeugen hatten sich Auto- und Motorradfahrer zuvor möglicherweise ein Rennen geliefert, wie die Polizei in Recklinghausen am Montag mitteilte.
Blaulicht
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit Blaulicht an einem Einsatzort. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

Auto und Motorrad seien am Sonntagabend auf einer zweispurigen Straße Richtung Dortmund unterwegs gewesen, hieß es in der Mitteilung. Das Motorrad mit Fahrer und Sozius fuhr demnach auf der rechten Seite. Als der Autofahrer Anstalten machte, ebenfalls nach rechts zu ziehen, habe der Motorradfahrer versucht auszuweichen. Er sei über einen Gehweg gefahren, woraufhin sein Motorrad mit einem Schild einer Bushaltestelle kollidiert sei. Der 20 Jahre alte Motorradfahrer und sein Sozius (21) kamen in Krankenhäuser. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Botany Manor: Der ultimative Walkthrough mit Tipps
Games news
Botany Manor: Der ultimative Walkthrough mit Tipps
Arthur der Große
Tv & kino
Mark Wahlberg rennt mit dem Hund durch den Dschungel
Mosi - The Bavarian Dream
Kultur
Warum Rudolph Moshammer fasziniert
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Büroarbeiter bangen wegen KI kaum um ihre Jobs
Mark Zuckerberg
Internet news & surftipps
Zuckerberg will Meta zur Nummer eins bei KI machen
Tiktok
Internet news & surftipps
Wie geht es jetzt mit Tiktok weiter?
Ralf Rangnick
1. bundesliga
Bayern-Angebot für Rangnick: Steigt bald «weißer Rauch» auf?
Sommerabend in Berlin
Wohnen
Stufen draußen mit LED-Leuchtstreifen sichtbar machen