Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mutmaßliche Vergewaltigung der Tochter: Urteil aufgehoben

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat ein Urteil des Landgerichts Braunschweig gegen eine Mutter und deren Lebensgefährten wegen Vergewaltigung der erwachsenen Tochter der Frau aufgehoben. Der Fall muss nun erneut an einer anderen Strafkammer verhandelt werden, wie das Landgericht Braunschweig am Freitag mitteilte. Die Beweiswürdigung halte einer Nachprüfung nicht stand, so die Begründung des BGH laut dem Braunschweiger Gericht. Ein Termin für die neue Verhandlung steht bisher nicht fest.
Landgericht Braunschweig
Das Landgericht in Braunschweig. © Michael Matthey/dpa/Archivbild

Den beiden Angeklagten war vorgeworfen worden, die Frau mehrfach vergewaltigt, misshandelt und verletzt zu haben. Das Landgericht Braunschweig hatte die Mutter Ende Juni zu einer Haftstrafe von 13,5 Jahren und den Stiefvater zu 9,5 Jahren Gefängnis verurteilt. Das Gericht sah es damals als erwiesen an, dass sich die Frau in 18 Fällen schuldig gemacht habe - darunter mehrfache, teilweise gemeinschaftliche Vergewaltigung und gefährliche Körperverletzung. Für sie wurde zudem eine Sicherungsverwahrung angeordnet, sodass sie auch nach Verbüßung der eigentlichen Strafhaft erst einmal nicht freikommen sollte. Der Stiefvater wurde Ende Juni in sechs Fällen verurteilt, darunter ebenfalls wegen mehrfacher gemeinschaftlicher Vergewaltigung.

Die beiden Verurteilten sollen ihre Taten auch während eines Prozesses gegen die Lebensgefährtin ihrer Tochter wegen ähnlicher Vorwürfe fortgesetzt haben, hieß es während der ersten Verhandlung. Die Ex-Partnerin des Opfers wurde im Juli 2022 zu einer Haftstrafe von sechs Jahren und fünf Monaten verurteilt. Ihr wurden unter anderem ein besonders schwerer Fall eines sexuellen Übergriffs, gefährliche Körperverletzung, Freiheitsberaubung sowie versuchter Totschlag vorgeworfen.

Die Mutter und ihr Lebensgefährte akzeptierten das Urteil des Landgerichts Braunschweig nicht und legten Revision ein. Der Bundesgerichtshof gab ihnen Anfang März recht und hob das Urteil auf.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
77. Filmfestspiele von Cannes
Tv & kino
Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
James Gunn: Die 7 besten Filme des Superheld:innen-Regisseurs
Tv & kino
James Gunn: Die 7 besten Filme des Superheld:innen-Regisseurs
Matthias Reim
Internet news & surftipps
Matthias Reim: KI hat keine Emotionalität
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
Bayer Leverkusen
Fußball news
Neues Image: Bayer will Bayern auf Dauer Paroli bieten
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten