Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Landtagsabgeordnete bekommen ab Juli rund 550 Euro mehr

Die Bezüge der niedersächsischen Landtagsabgeordneten werden im Sommer steigen. Die Anhebung orientiert sich an der allgemeinen Entwicklung von Einkommen und Preisen im Land.
Landtag Niedersachsen
Die Abgeordneten sitzen während einer Sitzung im niedersächsischen Landtag. © Julian Stratenschulte/dpa

Die 146 Landtagsabgeordneten in Niedersachsen bekommen von Juli an mehr Geld. Die Grundentschädigung wird um etwa 470 Euro auf rund 8100 Euro angehoben (plus 6 Prozent). Die pauschale Aufwandsentschädigung steigt um etwa 80 Euro auf rund 1700 Euro (plus 5 Prozent). Insgesamt werden die Abgeordneten also rund 550 Euro im Monat mehr erhalten als bisher. Das hat der Landtag am Mittwochabend nach einem Antrag von SPD, CDU und Grünen einstimmig beschlossen.

Grundlage für die Anhebung der Grundentschädigung ist die allgemeine Einkommensentwicklung in Niedersachsen. Die höhere Aufwandsentschädigung orientiert sich an der Preisentwicklung im Land. Beides ist gesetzlich festgelegt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Heidi Klum
Tv & kino
«GNTM»: Heidis Schützlinge stehen nackt im Regen
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
USA - Tschechien
Sport news
WM-Gastgeber Tschechien und Schweden erreichen Halbfinale
Beachwear 2024 - Badeanzug von &Other Stories
Mode & beauty
Das sind die aktuellen Trends in der Bademode