Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

SSC Schwerin feiert gegen Vilsbiburg nächsten Sieg

Im dritten Aufeinandertreffen mit den Rote Raben Vilsbiburg tut sich der SSC Palmberg Schwerin anfangs schwer. Am Ende aber feiern die Volleyballerinnen bereits den 13. Erfolg in dieser Saison.
SSC Palmberg Schwerin
Feiernde Spielerinnen des SSC. © Jens Büttner/dpa/Archiv

Der SSC Palmberg Schwerin bleibt Spitzenreiter Allianz MTV Stuttgart in der Volleyball-Bundesliga auf den Fersen. Am Samstagabend bezwang die Mannschaft von Cheftrainer Felix Koslowski die Rote Raben Vilsbiburg mit 3:0 (25:22, 25:18, 25:15) und hat damit nach 15 Spielen ebenso 38 Punkte auf dem Konto wie der Titelverteidiger. Die Schwäbinnen hatten sich kurz zuvor mit 3:1 beim Dresdner SC durchgesetzt.

Schwerin hatte im lange Zeit umkämpften ersten Satz mit vier Punkten in Serie zum 22:18 den Weg zur 1:0-Führung geebnet. Ähnlich ausgeglichenen verlief auch der zweite Abschnitt, bis der SSC mit einem 6:0-Lauf zum 21:15 für die Vorentscheidung sorgte. Erst im dritten Satz wurde die Gastgeberinnen ihrer Favoritenstellung dann früh gerecht und machten gleich mit dem ersten von insgesamt neun Matchbällen den 13. Saisonsieg perfekt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
William und sein Vater, König Charles III.
People news
Prinz William gratuliert König Charles zum Vatertag
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bleibt Scholz-Fan
Lena Klenke
People news
Lena Klenke über AfD-Stimmen junger Wähler enttäuscht
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Nagelsmann beginnt Vorbereitung auf Ungarn-Spiel
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird