Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Revision im Prozess um zerstückelte Leiche in Greifswald

Polizisten hatten in einer Greifswalder Wohnung eine zerstückelte Leiche entdeckt. Zwei Männer waren zu Haftstrafen verurteilt worden. Einer hat nun Rechtsmittel eingelegt.
Prozess um zerstückelte Leiche in Stralsund
Ein Justizbeamter steht im Sitzungssaal im Landgericht. © Stefan Sauer/dpa

Im Prozess um eine zerstückelte Leiche hat einer der beiden verurteilten Männer Rechtsmittel eingelegt. Er soll bei der Zerteilung des Opfers mitgeholfen haben und war wegen versuchter Strafvereitelung zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Nun muss sich der Bundesgerichtshof mit dem Fall befassen, teilte das Landgericht Stralsund am Donnerstag mit. Zuerst hatte der NDR berichtet.

Das Urteil gegen den Hauptangeklagten ist dagegen nach Ablauf der Einspruchsfrist rechtskräftig - der 28-Jährige war wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu fünf Jahren Haft verurteilt worden.

Die Polizei hatte im vorigen Herbst die zerstückelte Leiche eines 38-Jährigen in der Greifswalder Wohnung des Hauptangeklagten entdeckt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die Männer zusammen Alkohol tranken und der 28-Jährige den Älteren dann im Streit so schwer verletzte, dass er starb. Den Körper des Toten soll er wenig später zerteilt haben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Felipe & Letizia
People news
Dienen und Pflicht: Zehn Jahre König Felipe VI. von Spanien
Erstausgabe
Kultur
Erstausgabe von «Harry Potter» für 45 000 Pfund versteigert
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Games news
Monster Hunter Now: Die besten Rüstungen und Waffen im Überblick
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Handy ratgeber & tests
Nothing CMF Phone 1: Günstiges Handy mit austauschbarer Rückseite?
Google Podcast
Das beste netz deutschlands
Aus für Google Podcasts: So übertragen Sie ihre Abos
Zweikampf
Fußball news
Traumtor reicht nicht: Schweiz spielt Remis gegen Schottland
Ein Einbrecher verschafft sich Zutritt zu einer Wohnung
Wohnen
Urlaubszeit: Rollläden besser oben der unten lassen?