Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ministerpräsidentin ruft zum Eintreten für Demokratie auf

Am 8. Mai ist Manuela Schwesig zu Gedenkterminen in Paris. An die Menschen in MV richtet die Regierungschefin einen Appell.
Mahnmal
Das Mahnmal «Die Mutter» zum Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs am 8. Mai 1945 ist am 08.05.2013 in Raben-Steinfeld (Mecklenburg-Vorpommern) zu sehen. © Jens Büttner/dpa

Zum Ende des Zweiten Weltkriegs vor 79 Jahren hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) die Menschen im Land aufgerufen, für die Demokratie einzutreten. «Was 1945 zu Ende ging, darf nie wieder aufleben», betonte Schwesig, die gerade in ihrer Funktion als Bundesratspräsidentin in Paris zu Besuch ist.

Antisemitismus und Rassismus, Gewalt, Diskriminierung und Extremismus dürfe kein Raum gegeben werden. «Wir bewahren Frieden, Freiheit und Demokratie für die Zukunft. Dieser Auftrag ist unsere Verpflichtung aus der Befreiung vor 79 Jahren.» Sie sei deshalb sehr glücklich, dass in den vergangenen Monaten so viele Menschen in MV ein Zeichen für die Demokratie gesetzt hätten. Schwesig meinte damit die Kundgebungen gegen Rechtsextremismus.

In Paris will die MV-Regierungschefin am Mittwoch einen Kranz am Grab des unbekannten Soldaten niederlegen, wie die Staatskanzlei mitteilte. Anschließend werde sie an der nationalen Gedenkzeremonie des französischen Staatspräsidenten zum 8. Mai teilnehmen. Es sei das erste Mal, dass eine Ministerpräsidentin eines Bundeslandes bei einer solchen Veranstaltung dabei sei.

In Mecklenburg-Vorpommern ist der 8. Mai ein offizieller Gedenktag. Vize-Ministerpräsidentin Simone Oldenburg (Linke) will am Denkmal «Die Mutter» in Raben Steinfeld bei Schwerin einen Kranz niederlegen. In Raben Steinfeld endete im Mai 1945 der Todesmarsch von KZ-Häftlingen aus Sachsenhausen und Ravensbrück.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Loris Karius und Diletta Leotta
People news
Torwart Karius und Diletta Leotta haben geheiratet
Ulrike Draesner
Kultur
Ulrike Draesner bekommt Literaturpreis der Adenauer-Stiftung
Pariser Kathedrale Notre-Dame fünf Jahre nach dem Großbrand
Kultur
Ausstellung zeigt umstrittene Notre-Dame-Glasfenster
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Schweiz-Duell: Um ersten Platz und erste Prämie
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten