Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gewitter und Starkregen drohen in Mecklenburg-Vorpommern

Nach wochenlanger Trockenheit könnte es für Mecklenburg-Vorpommern nun ganz dick kommen. Meteorologen sagen neben Gewittern auch starke Regenfälle voraus.
Gewitter und Starkregen
Ein Auto fährt durch eine große Wasserlache. © Federico Gambarini/dpa

Nach den ausgiebigen Regenfällen mit schweren Überschwemmungen im Westen und Süden Deutschlands droht nun auch im Nordosten Starkregen. Wie der Deutsche Wetterdienst am Mittwoch mitteilte, werden für Mecklenburg-Vorpommern von Nachmittag an teils schwere Gewitter mit ergiebigem Regen, Hagel und Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 70 Kilometern pro Stunde erwartet. Bei länger anhaltenden Regenfällen werden Mengen zwischen 40 und 80 Litern je Quadratmeter innerhalb von drei bis sechs Stunden nicht ausgeschlossen. Dem mehrjährigen Mittel zufolge sind für MV etwa 50 Liter für den gesamten Monat Mai üblich.

Besonders betroffen sein könnte der Vorhersage zufolge ein Streifen von Wismar bis in die Mecklenburgische Seenplatte. Auch für die Nacht zum Donnerstag werden gebietsweise noch starke Regenfälle und vereinzelt Unwetter erwartet. Was Rettungskräfte in Alarmbereitschaft versetzt, könnte in den Wäldern des Landes weiter für Entspannung sorgen. Dort werden nach dem regenarmen Frühjahr sehnlichst weitere Niederschläge erwartet. In weiten Teilen des Landes herrscht wegen der ausgedörrten Böden noch immer erhöhte Waldbrandgefahr, insbesondere im Landkreis Ludwigslust-Parchim, rund um Güstrow und im südlichen Vorpommern.

Anders als im Norden und Osten hatte es in den zurückliegenden Tagen vor allem im Saarland, in Rheinland-Pfalz, Bayern, Thüringen und Nordrhein-Westfalen starke Regenfälle gegeben, die für überflutete Straßen und vollgelaufene Keller sorgten. Vor allem das Saarland war von den Fluten stark in Mitleidenschaft gezogen worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Discokugel
Musik news
Bekannt für Dance-Hymnen: Musiker Dario G gestorben
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
Aus Mangel an Beweisen
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Kylian Mbappé
Fußball news
Laut «L'Equipe»: Stürmerstar Mbappé hat sich Nase gebrochen
Arbeit am Laptop
Job & geld
«Finanztest»: Online-Rechtsberatung überzeugt nicht immer