Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Streik bei Bahn endet: Normalisierung am Samstag

Nach dem Ende des Streiks der Lokführergewerkschaft GDL am Freitagabend geht die Bahn von einer Normalisierung des Zugverkehrs am Samstagmorgen aus. Ab dem Betriebsbeginn solle wieder das normale Angebot gefahren werden, teilte sie in Frankfurt mit. Es könne noch zu einzelnen Abweichungen kommen.
GDL-Streik bei der Bahn – Berlin
„Zug fällt aus“ steht auf einer Anzeige am Hauptbahnhof. © Hannes P. Albert/dpa

Betroffen von dem Streik war auch das Verkehrsunternehmen Transdev, das auf der Linie RB26 zwischen Mainz und Köln nach einem stark eingeschränkten Notfahrplan fuhr. Dort sollte der Streik bereits am Freitag um 12.00 Uhr enden. Die Transdev-Gruppe als Muttergesellschaft habe eine Rückkehr an den Verhandlungstisch und ein frühzeitiges Ende des Ausstands erreicht, teilte die Trans Regio Deutsche Regionalbahn hierzu mit.

Bei der Deutschen Bahn endet die Arbeitsniederlegung am Freitag um 18.00 Uhr. Teils könnten im Nah- und S-Bahnverkehr bereits unmittelbar nach Streikende wieder mehr Züge fahren, hieß es von der Bahn. Es könne aber bis zum Ende des Tages zu Beeinträchtigungen im Fern-, Regional- und S-Bahnverkehr kommen.

Die GDL hatte den Streik im Personenverkehr der Deutschen Bahn am Mittwochmorgen begonnen, im Güterverkehr wird seit Dienstagabend gestreikt. Mit dem Arbeitskampf will die Gewerkschaft den Druck auf die Bahn erhöhen, um im Tarifkonflikt mit dem Konzern eine Arbeitszeitreduzierung für Schichtarbeiter bei vollem Lohnausgleich zu erreichen. Die Bahn lehnt das bisher strikt ab.

Ob der Streik den Tarifkonflikt voranbringen wird, ist bisher offen. Termine für neue Verhandlungen gab es zunächst nicht. GDL-Chef Claus Weselsky hat bereits angekündigt, dass er schnell zum nächsten Streik aufrufen werde, sollte die Bahn kein neues Tarifangebot vorlegen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
Komikerin Mirja Boes gewinnt «The Masked Singer»
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?