Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schlafende Ehefrau getötet: Mordprozess gegen 40-Jährigen

Wegen einer angeblichen Affäre seiner Frau soll ein Mann im Main-Kinzig-Kreis zum Mörder geworden sein. Nun arbeitet das Landgericht Hanau den Fall auf.
Gerichtsmikrofone
Mikrofone und Kopfhörer auf einem Tisch in einem Gerichtssaal. © Jonas Walzberg/dpa/Symbolbild

Ein 40 Jahre alter Mann steht seit Dienstag wegen Mordes an seiner schlafenden Ehefrau vor dem Landgericht Hanau. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Angeklagte im Juni 2023 die 32-Jährige aus Eifersucht getötet hat. Zum Prozessauftakt warf die Staatsanwaltschaft dem Asylbewerber aus Afghanistan vor, heimtückisch sowie aus niedrigen Beweggründen gehandelt zu haben.

Der Angeklagte soll gegen Mitternacht in einer Flüchtlingsunterkunft in Steinau im Main-Kinzig-Kreis mit einem Pflasterstein sowie einem 16 Zentimeter langen Küchenmesser bewaffnet in das Schlafzimmer gegangen und seine schlafende Frau angegriffen haben. Das Opfer sei durch zahlreiche Stichwunden in Brust und Rücken sowie Schläge gegen den Kopf so schwer verletzt worden, dass sie noch am Tatort starb. Laut Staatsanwaltschaft sollen im Zimmer nebenan die drei Kinder des Paares im Alter zwischen 8 und 13 Jahren geschlafen haben. Der mutmaßliche Täter war noch am Tatort von der Polizei festgenommen worden. Er habe dabei keinen Widerstand geleistet.

Als Motiv für das Verbrechen sieht die Staatsanwaltschaft Eifersucht. Der Familienvater habe eine angebliche Affäre seiner Frau mit einem Nachbarn nicht weiter hinnehmen wollen. Der Angeklagte habe ein patriarchales Weltbild und die Frau als seinen Besitz angesehen, heißt es in der Anklageschrift. Das Hanauer Schwurgericht hat für die Verhandlung bis Mai insgesamt sechs Verhandlungstage anberaumt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Heidi Klum
Tv & kino
«GNTM»: Heidis Schützlinge stehen nackt im Regen
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Schweden - Finnland
Sport news
WM-Gastgeber Tschechien und Schweden erreichen Halbfinale
Beachwear 2024 - Badeanzug von &Other Stories
Mode & beauty
Das sind die aktuellen Trends in der Bademode