Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Rollstuhlfahrer im Frankfurter Bahnhofsviertel getötet

Ausgerechnet bei der Vorstellung der Kriminalstatistik berichtet der hessische Innenminister von einem schockierenden Verbrechen am Abend zuvor. Die Behörden ermitteln nun wegen Mordverdachts.
Polizei im Frankfurter Bahnhofsviertel
Zwei Polizisten stehen am sogenannten Kaisersack, ein Straßenabschnitt der Kaiserstraße im Bahnhofsviertel. © Andreas Arnold/dpa

Im Frankfurter Bahnhofsviertel ist am späten Donnerstagabend ein Rollstuhlfahrer mit Messerstichen getötet worden. Der 43-jährige Mann sei in eine Klinik gebracht worden, dort sei er kurz darauf gestorben, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitag mit. Als Tatverdächtiger wurde ein 29-Jähriger festgenommen. Gegen ihn wird wegen Mordverdachts ermittelt.

Laut Polizeiangaben hatten Zeugen berichtet, dass der Rollstuhlfahrer den mutmaßlichen Täter zuvor angebettelt und beleidigt habe. Daraufhin seien die beiden Obdachlosen in Streit geraten. Dann soll der jüngere Mann auf den 43-Jährigen mehrfach mit einem Messer eingestochen haben. Umstehende Zeugen drängten ihn von seinem Opfer ab, die alarmierten Polizisten leiteten Erste Hilfe. Der 29-Jährige wurde noch am Tatort festgenommen, er sollte dem Haftrichter vorgeführt werden.

Innenminister Roman Poseck (CDU) hatte am Freitag in Wiesbaden bei der Vorstellung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) 2023 von dem Fall berichtet. Er verwies zugleich auf mehr Videoüberwachung und Razzien sowie die Einführung einer Waffenverbotszone im Frankfurter Bahnhofsviertel.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Françoise Hardy
Musik news
Frankreichs Chanson-Ikone Françoise Hardy ist tot
Königin Camilla
People news
Queen Camilla ist neidisch auf Schirmherr Charles
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Tv & kino
Alles steht Kopf 2 | Filmkritik: Die Pubertät ist die Hölle – das musst Du sehen
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musks X schränkt Transparenz bei «Likes» ein
Eine junge Frau liest eine Whatsapp-Nachricht
Das beste netz deutschlands
Aufbewahrt auf Papier: WhatsApp-Chats ausdrucken
Galaxy Buds3 (Pro): Ein radikales Redesign? Die Gerüchte im Überblick
Handy ratgeber & tests
Galaxy Buds3 (Pro): Ein radikales Redesign? Die Gerüchte im Überblick
Aleksandar Pavlovic
Fußball news
Pechvogel Pavlovic «sehr traurig» - Can bekommt EM-Chance
Eine Gruppe stößt bei einer Feier an
Job & geld
Kein Unfallversicherungsschutz bei Sturz nach Betriebsfeier