Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vollsperrung auf A24 nach Lkw-Unfall aufgehoben

Nach einem Lkw-Unfall ist die mehr als 30-stündige Vollsperrung auf der A24 in Fahrtrichtung Berlin am frühen Sonntagmorgen wieder aufgehoben worden. Das sagte ein Polizeisprecher. Die Fahrbahn sei einspurig freigegeben worden, der rechte Fahrstreifen bleibe aufgrund der aufwendigen Reinigungsarbeiten aber noch länger gesperrt. Wie lange, war zunächst nicht genau absehbar. Bei dem Unfall am Freitagnachmittag zwischen Hornbek und Gudow nahe der Landesgrenze zwischen Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern waren drei Lastwagen in Brand geraten. Ein Fahrer wurde leicht verletzt. Nach Polizeiangaben war es zu einem Auffahrunfall gekommen, nachdem einer von zwei mit Fleisch beladenen Lkws eine Reifenpanne hatte.
Ein Streifenwagen der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz
Ein Streifenwagen der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz. © Jens Büttner/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Drug-Checking auf dem Fusion Festival
Musik news
Drogen-Check-Programm beim Fusion-Festival
Die besten Handyspiele 2024: Unsere Top 10 Mobile Games für iOS und Android
Games news
Die besten Handyspiele 2024: Unsere Top 10 Mobile Games für iOS und Android
Eberhofer: Alle Bücher und Filme in der richtigen Reihenfolge
Tv & kino
Eberhofer: Alle Bücher und Filme in der richtigen Reihenfolge
Eine Frau öffnet WhatsApp auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Das ist der Grund: E-Mail-Adresse in Whatsapp hinterlegen
«Chatkontrolle»
Handy ratgeber & tests
Chatkontrolle: Staatliche Überwachung per WhatsApp
Kylian Mbappé
Fußball news
Frankreich mit Mbappé in der Startelf gegen Polen
Das Schufa-Logo auf Papierbogen
Job & geld
Darum gibt es keinen Schufa-Score von 100 Prozent