Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei deutsche Filme in Berlinale-Wettbewerb

Zwei deutsche Filme gehen bei der diesjährigen Berlinale in das Rennen um einen Goldenen Bären. Im Drama «Sterben» von Regisseur Matthias Glasner spielen neben Lars Eidinger unter anderem Corinna Harfouch und Ronald Zehrfeld mit, wie der Künstlerische Leiter der Berlinale, Carlo Chatrian, am Montag in Berlin sagte. In «In Liebe, Eure Hilde» über die Widerstandskämpferin Hilde Coppi im Zweiten Weltkrieg von Andreas Dresen ist Schauspielerin Liv Lisa Fries zu sehen.
Bekanntgabe des Berlinale-Programms 2024
Mariette Rissenbeek, Geschäftsführerin, und Carlo Chatrian, künstlerischer Direktor, stehen auf der Bühne. © Jens Kalaene/dpa

Insgesamt sollen 20 Filme im Wettbewerb der 74. Ausgabe der Berlinale laufen, unter anderem auch die deutsch-österreichische Produktion «Des Teufels Bad» von Veronika Franz und Severin Fiala mit der Schauspielerin und Musikerin Anja Plaschg.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
«Der Floh» gewinnt «The Masked Singer»: «War das geil!»
Caroline Wahl
Kultur
Reif für die Insel: Caroline Wahls «Windstärke 17»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Gandalf-Darsteller Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Oleksandr Usyk
Sport news
Duell um Schwergewichtskrone: Profiboxer Usyk schlägt Fury
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?