Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Von ICE erfasst: Vierjähriges Kind in Lebensgefahr

Das vier Jahre alte Kind, das am Mittwoch im Berliner Hauptbahnhof von einem ICE erfasst worden ist, schwebt in Lebensgefahr. Das sagte eine Sprecherin der Polizei am Donnerstagmorgen. Der genaue Hintergrund des Vorfalls sei noch nicht abschließend geklärt. Die Umstände deuteten laut Polizei auf einen Suizid der Mutter hin. Sie hatte das Kind bei sich. Die 38-Jährige war durch den Zug tödlich verletzt worden. Teile des Berliner Hauptbahnhofs wurden nach dem Vorfall gesperrt. Es kam zu Verspätungen und teils auch Ausfällen. Am Abend teilte die Deutsche Bahn die Aufhebung der Sperrungen mit.
Unglück am Hauptbahnhof Berlin
Ein Rettungshubschrauber steht vor dem Hauptbahnhof. © Thomas Frey/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Germany's Next Topmodel»
Tv & kino
«Germany's Next Topmodel»: Lea und Jermaine gewinnen
Xavier Naidoo
People news
Anklage wegen Volksverhetzung gegen Musiker Xavier Naidoo
Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im Juni 2024 in der Liste
Games news
Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im Juni 2024 in der Liste
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
iPad mini 7: Dann könnte es erscheinen, das soll es können
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
Handy ratgeber & tests
Apple AirTags 2: Alle Gerüchte zu den Trackern der nächsten Generation
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Das beste netz deutschlands
iPhone kabellos aufladen: Das solltest Du dazu wissen
Julian Nagelsmann
Nationalmannschaft
Oberlehrer Nagelsmann will EM-Traumstart: «Glaube in Augen»
Gartenarbeit
Wohnen
9 Tipps: So geht Gärtnern ohne Rückenschmerz