Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nord-Süd-Tunnel der Berliner S-Bahn wieder frei

Die Linien S1, S2, S25 und S26 fahren wieder wie gewohnt. Sechs Wochen lang hatte die DB den Tunnel aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. In den kommenden Jahren wird es weitere Sperrungen geben.
Baustelle im Nord-Süd-Tunnel der Berliner S-Bahn endet
Arbeiter gehen bei einer Baustellen-Begehung des Nord-Süd-Tunnels der Berliner S-Bahn im Gleisbett des Anhalter Bahnhofs. © Christoph Soeder/dpa

Seit dem frühen Freitagmorgen läuft der S-Bahn-Verkehr im Berliner Nord-Süd-Tunnel wieder. Nach mehreren Wochen Vollsperrung und Baustelle ist die wichtige Strecke, auf der die Linien S1, S2, S25 und S26 fahren, damit wieder an das ÖPNV-Netz angeschlossen.

Während der sechswöchigen Sperrung des Tunnels wurden unter anderem Gleise ausgetauscht. Im Bereich Potsdamer Platz wurden zudem zwei Weichen erneuert, gut 25 Kilometer Schiene wurden geschliffen und 170 Weichen instandgesetzt.

Die Sperrung des Tunnels zwischen Gesundbrunnen und Südkreuz/ Yorckstraße hatte am Abend des 5. Januar begonnen. Während der Sperrung mussten Fahrgäste Ersatzbusse nehmen oder die Strecke mit der Ringbahn oder mit den über den Ring umgeleiteten Linien S1 und S2 umfahren.

«Rund neun Millionen Euro hat die DB in diesem Jahr in die Instandhaltung und Erneuerung der Infrastruktur auf der Nord-Süd-Strecke investiert», teilte die Deutsche Bahn als Betreiber der S-Bahn mit. Der 5805 Meter lange Tunnel wurde in den 30er-Jahren erbaut. Bei 780 Zugfahrten pro Werktag sei er großen Belastungen ausgesetzt. Daher seien auch in den kommenden Jahren Sperrungen nötig - dann aber nur an einzelnen Wochenenden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rheingau
Kultur
111 Flaschen Wein für Matthias Jügler
Barbra Streisand
Musik news
Streisand: Lovesong als Zeichen gegen Antisemitismus
Amy Adams
People news
Amy Adams übernimmt Hauptrolle in Drama «At the Sea»
Mark Zuckerberg
Internet news & surftipps
Zuckerberg will Meta zur Nummer eins bei KI machen
Tiktok
Internet news & surftipps
Wie geht es jetzt mit Tiktok weiter?
Nothing Phone (3): Die Gerüchte zum neuen Flaggschiff im Überblick
Handy ratgeber & tests
Nothing Phone (3): Die Gerüchte zum neuen Flaggschiff im Überblick
Usain Bolt
Sport news
Lange Sprint-Karriere bedeutet Bolt mehr als Weltrekorde
Katzen gemeinsam beim Fressen
Tiere
Test: Discounter-Katzenfutter räumt «sehr gut» ab