Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Neues Stadion-Bier bei Hertha BSC

In den letzten Jahren gab es im Olympiastadion Bier einer Berliner Brauerei für die Hertha-Fans. Jetzt endet die Partnerschaft. Der neue Partner steht schon fest.
Wappen von Hertha BSC
Fahne von Hertha BSC weht im Wind. Die Berliner bekommen einen neuen Bier-Partner. © Andreas Gora/dpa

Fans von Hertha BSC werden in der kommenden Spielzeit im Olympiastadion ein anderes Bier im Stadion zu trinken bekommen. Nach sechs Jahren, davon die letzten drei als Exklusiv-Partner, werde die Zusammenarbeit mit der Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei im Sommer enden, wie der Fußball-Zweitligist am Freitag mitteilte.

Neuer Bier-Partner der Berliner wird AB InBev Deutschland mit Hauptsitz in Bremen. Man habe eine Partnerschaft über fünf Jahre vereinbart, teilte Hertha mit. Im Olympiastadion werden künftig Beck’s Pils, Corona und Spaten Hell ausgeschenkt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Ada-Evangeliar in Trier
Kultur
Ada-Evangeliar aus Trier ist Welterbe
«Mord mit Aussicht»
Tv & kino
«Mord mit Aussicht» ist wieder da
Museumsinsel Berlin
Kultur
Wichtige Berliner Museen reduzieren Öffnungszeiten
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Bitcoin
Internet news & surftipps
Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a: Alle Gerüchte zum neuen Mittelklasse-Smartphone von Google
Erste Meisterschaft
1. bundesliga
Internationale Pressestimmen zum Titel von Bayer Leverkusen
Rückflug viel früher Reisemangel
Reise
Rückflug viel früher - Verbraucherschützer sehen Reisemangel