Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mit NFL-Erfahrung zum Titel? Thunder haben Schalke im Blick

Die Berlin Thunder starten am Sonntag ihre Titelmission in der European League of Football. Mit einem «richtigen Leader» und einem früheren NFL-Profi.
Berlin Thunder
Spieler von Berlin Thunder in Aktion. © Andreas Gora/dpa

Die Umstellung ist groß für Footballer Dominik Eberle. Nach Stationen in der nordamerikanischen Profiliga NFL bei den Green Bay Packer oder Houston Texans läuft der Kicker nun in der European League of Football (ELF) für die Berlin Thunder auf. «Wir haben hier nicht die top Infrastruktur. Wir haben nicht 30 Athletiktrainer, die dich ausrollen, tapen oder massieren können», sagte der Kicker im Podcast «Feel the Thunder» und ergänzte: «Wir haben uns einander. Was ich richtig mag daran: Man muss sich alles erarbeiten muss».

Aufgrund seiner NFL-Erfahrung - wenn auch vornehmlich in den Practice-Squads - ist Eberle der neue Star im Team um Headcoach Jonny Schmuck und ein Aushängeschild der European League of Football (ELF). «Dominik bringt bei vielen jungen Spielern eine ganz andere Mentalität hervor. Das macht eine ganze Menge mit dem Team und motiviert», berichtete Teamkollege und Cornerback Moritz Thiele.

Saisonauftakt gegen Wroclaw Panthers

Klappt es mit Eberle für den Hauptstadt-Club mit dem ersten Titel in der ELF? Die Berliner gehen in ihre vierte Saison und haben nach dem Playoff-Aus im letzten Jahr nur ein Ziel: das Championship Game auf Schalke.

Dafür müssen die Gegner in der eigenen Eastern Conference sowie aus der Western Conference Rhein Fire und die Paris Musketeers auswärts und Zuhause im Friedrich-Ludwig-Jahnsportpark geschlagen werden. Das Eröffnungsspiel steigt an diesem Sonntag gegen den Erzrivalen Wroclaw Panthers.

Die Polen sind leichter Favorit, doch die Underdog-Rolle gefällt den Berlinern. «Viele unterschätzen uns. Viele glauben nicht an Berlin. Für die Neuen bei uns ist das die erste Bewährungsprobe bei uns», befand Thiele. Zu den Neuen gehört auch noch Quarterback Jakeb Sullivan. «Jakeb ist das Beste, was uns auf dieser Position hätte passieren können. Er ist ein richtiger Leader, was die Offense angeht», rühmte Thiele seinen Teamkollegen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Peter Maffay
Musik news
Maffay rockt auf Farewell-Tour - «Alles hat seine Zeit»
Regenwolken
Musik news
Erneut Unwetter über Deutschland
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Kaspersky
Internet news & surftipps
USA verbietet russische Antiviren-Software Kaspersky
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen
Das beste netz deutschlands
Hitzeschäden am Handy: So kannst Du Dein Smartphone schützen – Do’s & Dont’s an heißen Tagen
Polen - Österreich
Fußball news
EM-Knockout für Polen trotz Lewandowski-Rückkehr
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten