Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann an Bushaltestelle mit Messer angegriffen und verletzt

Ein 21 Jahre alter Mann ist von einem 37-Jährigen an einer Bushaltestelle mit einem Messer angegriffen und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war es zuvor am Montagnachmittag zu einem Streit zwischen den beiden Männern in Neuruppin (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) gekommen. Der 21-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zuvor hatte die «MOZ» berichtet. Die beiden Männer sind dem Polizeisprecher zufolge Bewohner einer Unterkunft für Asylbewerber.
Polizeiblaulicht
Das blinkende Blaulicht an einem Dienstauto der Polizei. © Bodo Schackow/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Merkel und Matthes
Kultur
Merkel würdigt Einsatz von Schauspieler Matthes für Toleranz
Planet Crafter: Tipps, alle Fische finden und mehr
Games news
Planet Crafter: Tipps, alle Fische finden und mehr
Taylor Swift
Musik news
Taylor-Swift-Konzerte: Ticket-Weiterverkauf wieder möglich
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Rechnungshof: EU kann bei KI-Investitionen nicht mithalten
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Handy ratgeber & tests
One UI 7.0: Das erwarten wir vom großen Samsung-Update
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Handy ratgeber & tests
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Novak Djokovic
Sport news
Djokovic gibt sich keine Blöße: Erstrunden-Sieg in Paris
Frühstücksburger mit Mortadella und Basilikum-Pistazien-Pesto
Familie
Mortadella-Frühstücksburger mit Basilikum-Pistazien-Pesto