Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Joana Mallwitz debütiert bei Berliner Philharmonikern

Die Berliner Philharmoniker haben für die kommende Spielzeit einen besonderen Gast verpflichtet. Die als Chefdirigentin am Konzerthaus Berlin gefeierte Joana Mallwitz wird erstmals am Pult der Philharmoniker stehen. Im März des kommenden Jahres wird die junge Dirigentin nach Angaben vom Dienstag drei Konzerte des weltberühmten Orchesters mit Werken von Prokofjew, Rachmaninow, Hindemith und Ravel leiten.
Chefdirigentin Joana Mallwitz
Joana Mallwitz, Chefdirigentin am Konzerthaus Berlin, dirigiert zur Eröffnung der Saison das Konzerthausorchester. © Hannes P Albert/dpa

Ebenfalls erstmals als Pult eingeladen haben die Philharmoniker die US-Amerikanerin Marin Alsop und den japanischen Dirigenten Kazuki Yamada.

Zum dritten Mal feiern die Berliner Philharmoniker im Februar 2025 eine Biennale. Dann soll es unter dem Titel «Paradise Lost?» um Schönheit und Zerstörung der Natur gehen. Neben den Philharmonikern sind Konzerte weiterer Berliner Orchester vorgesehen, zudem sind etwa auch wissenschaftliche Vorträge geplant.

Die Philharmoniker und ihr Chefdirigent Kirill Petrenko wollen ihre Arbeit am sinfonischen Repertoire fortsetzen. Dafür sind Konzerte mit Werken von Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Anton Bruckner, Antonin Dvořák und Gustav Mahler vorgesehen. Als musikalische Entdeckungen haben sich Petrenko und das Orchester Werke unter anderem von Miroslav Srnka, Sofia Gubaidulina und Wolfgang Rihm vorgenommen.

Rihm ist dabei als Composer in Residence zur saisonübergreifenden Zusammenarbeit eingeladen. Einer der bedeutendsten Komponisten der Gegenwart ist in den Konzerten des Orchesters bereits seit 1977 mit seinen Arbeiten präsent.

Im November geht das Orchester gemeinsam mit Petrenko und der US-amerikanischen Geigerin Hilary Hahn auf Tournee in die USA. Dabei ist unter anderem eine dreitägige Residenz in der Carnegie Hall in New York.

Insgesamt will das Orchester in der kommenden Saison 128 Konzerte und Opernaufführungen spielen, 50 davon leitet Petrenko. 22 Konzerte finden auf Tourneen statt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Szene aus «Mit einem Tiger schlafen»
Tv & kino
Birgit Minichmayr glänzt in «Mit einem Tiger schlafen»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Bo Svensson
Fußball news
Union Berlins Neustart: Bo Svensson wird Cheftrainer
Eine Frau öffnet ein Paket
Job & geld
Falsche Ware geliefert? Wie Empfänger jetzt vorgehen