Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

IG Metall gedenkt Opfern der Gewerkschaftszerschlagung 1933

Anlässlich des Jahrestages der Zerschlagung der Gewerkschaften im Nationalsozialismus hat die IG Metall Potsdam-Oranienburg zu mehr Einsatz für den Schutz der Demokratie aufgerufen. «Als Gewerkschaft begreifen wir es als unsere Pflicht, in den Betrieben und in der Gesellschaft für Gerechtigkeit und Demokratie einzustehen», sagte eine Sprecherin der Gewerkschaft. #
IG Metall
Ein Schild der IG Metall leuchtet an einer Hütte. © Sebastian Gollnow/dpa

Der 2. Mai sei alljährlich auch Verpflichtung und historisches Erbe, dass so etwas nie wieder geschehen dürfe. Am 2. Mai 1933 zerschlugen die Nationalsozialisten die freie Gewerkschaftsbewegung in Deutschland. Zahlreiche Funktionäre wurden inhaftiert oder ermordet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Die Zeit»
Tv & kino
Der Trend geht zu Edel-Dokus
Jon Hamm mit seiner Frau Anna Osceola
People news
Jon Hamm wünscht sich Kinder: «Werde der alte Dad sein»
Nina Chuba
People news
Nina Chuba kaufte vom ersten eigenen Geld Teddy und Klavier
«Duck Detective: The Secret Salami»
Das beste netz deutschlands
Toast und Täuschung: Ein Enten-Detektiv auf Spurensuche
Samsung-Sicherheitsupdate im Juni und Mai für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juni und Mai für diese Galaxy-Handys
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
OpenAI-Mitgründer: Superintelligenz ohne Risiko ist das Ziel
Julian Nagelsmann
Fußball news
Nagelsmanns Nahziel und vier wichtige EM-Erkenntnisse
Familie schwimmt im Pool
Reise
Urlaubserinnerung: Mit dem Handy unter Wasser fotografieren