Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hertha BSC verlängert mit Nachwuchstorwart Goller bis 2027

Hertha will die selbst ausgebildeten Talente langfristig binden. Torhüter Tim Goller gehört dazu.
Tim Goller von Hertha BSC
Herthas Torhüter Tim Goller während eines Fototermins. © Soeren Stache/dpa/Archivbild

Fußball-Zweitligist Hertha BSC hat das nächste Talent langfristig an den Verein gebunden. Nachdem in der vergangenen Woche Verteidiger Tim Hoffmann einen Profivertrag erhalten hatte, verlängerten die Blau-Weißen den Vertrag mit Torhüter Tim Goller bis 2027, wie der Verein am Donnerstag mitteilte.

«Tim hat in den vergangenen Jahren eine herausragende Entwicklung genommen und sein Talent eindrucksvoll bewiesen - ob in der U19, U23 oder im Training der Profis», sagte Sportdirektor Benjamin Weber über den 19-Jährigen, der seit 2017 das Trikot von Hertha trägt, «in ihm steckt noch großes Potenzial, das wir gemeinsam fördern möchten.»

Goller ist aktueller U19-Nationaltorwart und hat seit der U16 alle DFB-Teams durchlaufen. Der gebürtige Berliner hatte bereits die Sommervorbereitung bei den Profis absolviert und saß in der Hinrunde einmal auf der Bank der ersten Mannschaft. Für die U23 bestritt Goller fünf Partien in der Regionalliga.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
The Masked Singer
Tv & kino
«Masked Singer»: Giovanni Zarrella war zweites «Mysterium»
Spaniens Alt-Königin Sofía
People news
Spaniens Altkönigin Sofía verlässt Krankenhaus
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg
2. bundesliga
Geraerts lobt Schalke-Team: «Wie Krieger gekämpft»
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen